sfgrw

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von sfgrw

[empty]

Ja, beeindruckend. Aber selbst beim widerlichsten Thema bleibt noch Platz für ein Werbepopup. KZ-Überlebende als Vorlage für Kommerz. Ätzend. mehr

Sa, 05/21/2016 - 07:33
[empty]

Kaum etwas anderes als ein 'Gott und die sich daraus ableitende Religion' kann so imaginär, erfunden, irreal sein, wie ein Gott und Religion. Bei Thor oder Horus fällt es sogar den letzten verblieben mehr

So, 05/15/2016 - 08:14
[empty]

"... Der Gläubige Mensch weiß aber, wie begrenzt die Bedingungen sind, in denen jegliches Menschengemachte operiert..." Der Ungläubige weiss das auch. Ganz ohne kollektive Wahnvorstellung. mehr

So, 05/15/2016 - 08:03
[empty]

Der Vorwurf des sexuellen Kindesmissbrauchs ist einer der schwersten Vorwürfe, die man gegen einen Menschen erheben kann. In vielen Fällen vernichtet dieser Vorwurf die Existenz des Beschuldigten. Die mehr

Mi, 05/11/2016 - 23:26
[empty]

Da hatten Sie mit solch einem Lehrer Glück. Weit über die 60er hinaus bis heute hat verklausuliertes Geschwafel immer noch ein hohes Ansehen. Kaum einer mag sich die vermeintliche Blöße geben und sage mehr

Sa, 05/07/2016 - 19:20
[empty]

Es geht um den nachminististeriellen Job für Dobrinth. Wissmann hat's vorgemacht. Einschlichtes Wort dafür: Korruption mehr

Sa, 04/23/2016 - 06:16
[empty]

Für den 'Ehrschutz' gibt es den Beleidigungsparagraphen. Der gilt für alle und das reicht völlig, wie man am aktuellen Beispiel sieht. Politische Repräsentanten müssen in dieser Hinsicht nicht auch no mehr

Sa, 04/23/2016 - 06:12
[empty]

Für den 'Ehrschutz' gibt es den Beleidigungsparagraphen. Der gilt für alle und das reicht völlig, wie man am aktuellen Beispiel sieht. Politische Repräsentanten müssen in dieser Hinsicht nicht auch no mehr

Sa, 04/23/2016 - 06:11
Seite 1 / 96