Seshemisham

9 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Vom Kindergarten bis zum Abschluss meines Studiums war ich in Deutschland. Heute bin ich Familienvater und wohne in einer Schlafstadt bei Jerusalem. Diese Stadt heißt Maale Adummim. Wer sie und das gegenüberliegende E1 besichtigen möchte kann sich bei mir melden.

Kommentare von Seshemisham

[empty]

" Sie leben sogar in dieser Gegend." Stimmt, ich sehe das Studium dieses Konfliktes gewissermassen als Haus - Arbeit an. Ohje, Sie erinnern mich daran das ich mich auch mal um das Blog kümmern muß ans mehr

Mo, 01/16/2017 - 09:37
[empty]

Das geeinte, unteilbare Jerusalem ist ein Konzept aus der Zeit nach dem 6-tage Krieg. Nachdem die Stadt 19 Jahre geteilt war konnte sie wieder geeint werden. Die Klagemauer und die Ruinen des jüdische mehr

Mo, 01/16/2017 - 09:30
[empty]

"In Jerusalem wurde Anfang des 20. Jhd ... Damals gab es die sogenannten "Israelis" noch nicht und eine Ableitung schon gar nicht." Das stimmt, mit dem Beginn des britischen Mandates wurden alle Bewoh mehr

Mo, 01/16/2017 - 08:44
[empty]

"Nur war Israel damit nicht zufrieden und hat daher 1967 unter Vorschieben verschiedener Vorwände, sich einfach noch weitere Gebiete mit militärischen Mitteln angeeignet." Wenn ich angegriffen werde d mehr

Mo, 01/16/2017 - 07:26
[empty]

Es ist schon ein bischen peinlich... Ich gebe zu, die Geschichte dieses Konfliktes ist voll von Stolperfallen, aber oder gerade deshalb sollte man sich schlaumachen bevor man mitdiskutiert. "Die arabi mehr

Mo, 01/16/2017 - 07:11
[empty]

"...Links zu über alle Zweifel erhabene israelische Quellen wie Jerusalem Post & Haaretz geben zu können." Haaretz ist für mich nicht über alle Zweifel erhaben, ausserdem könnte ich nur in die Beiträg mehr

So, 01/15/2017 - 20:32
[empty]

"...ergibt sich unmittelbar aus der 4. Genfer Konvention.." So einfach kann es sein - wenn man nur bereit ist zu vereinfachen. Allerdings in Artikel 49 ist von "deport or transfer" die Rede, hier ko mehr

So, 01/15/2017 - 19:07
[empty]

"Palestinenser als Staatsbürger" Ich rate die Bezeichnung Palästinenser nur auf Araber die im Westjordanland und im Gazastreifen leben anzuwenden - sonst gibt es ein Durcheinander. Die mit den Bürgerr mehr

So, 01/15/2017 - 18:19
Seite 1 / 185