Seshemisham

3 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Vom Kindergarten bis zum Abschluss meines Studiums war ich in Deutschland. Heute bin ich Familienvater und wohne in einer Schlafstadt bei Jerusalem. Diese Stadt heißt Maale Adummim. Wer sie und das gegenüberliegende E1 besichtigen möchte kann sich bei mir melden.

Kommentare von Seshemisham

Sieg der Geduld?

Jetzt werde ich mir zweimal überlegen ob ich wieder beim unmöglichen schwedischen Möbelhaus mein Möbel kaufen werde. Wahrscheinlich werde ich dann aber mangels vergleichbarer Angebote doch schwach wer mehr

Do, 10/30/2014 - 18:37
Ihre Aussage ist irreführend.

Ich weiß nicht was es mit Netanjahu und einem US Bamten zu tun hat aber die Wachstumsrate der Israelis liegt laut CIA Handbook bei 1,5% jährlich, während sie bei den palästinensischen Westjordanländle mehr

Do, 10/30/2014 - 01:28
Rechtsradikales Gedakengut nach deutscher Auffassung? Teil 3

Massive investments in Arabisch - Jüdisches Zusammenleben. Verbesserung der Infrastruktur, gemeinsame Gewerbegebiete. Frieden wächst von unten - durch die Menschen. Man muß zugeben, es gibt keine groß mehr

Do, 10/30/2014 - 01:08
Rechtsradikales Gedakengut nach deutscher Auffassung? Teil 2

50.000 Palästinenser in der Zone C bekommen die israelische Staatsbürgerschaft. So muß keiner sein Haus verlassen. Volle Autonomie in den von der PA verwalteten Gebieten. Keine Checkpoints, keine Sold mehr

Do, 10/30/2014 - 01:06
Rechtsradikales Gedakengut nach deutscher Auffassung? Teil 1

"Beide Minister gehören zur rechtsradikalen Siedlerpartei Jüdisches Heim." Ich hätte gerne gewusst wie die für diesen Beitrag verantwortlichen Redakteure rechtsradikal definieren und ob sich jemand vo mehr

Do, 10/30/2014 - 01:03
Verall - gemein -erung

Schon mal gesehen, was Deutsche so herumschmieren an Moscheen und Asylheimen? Diese Aussage kommt Ihnen abstrus vor? Dann können Sie sich vorstellen wie mir Ihre entsprechende Aussage vorkommt. Die "P mehr

Do, 10/30/2014 - 00:43
Siedler kennenlernen ...

"Hebron sehen heißt die Siedler kennenlernen wie sie sind: rassistisch." Und was sind Sie? Aus Ihrem Beitrag 194:" …dass die Siedler freiwillig in den besetzten Gebieten siedeln. Viele von ihnen sind mehr

Do, 10/30/2014 - 00:42
Undurchlässig ja, aber nicht für Ost-Jerusalemer Araber

Nur keine Gelegenheit verpassen an die noch unfertige Absperranlage zu erinnern... Passt aber hier nicht weil a-Shaludi ein Ost-Jerusalemer war. Als solcher war er schon drin. Daher ist ein seinem Aut mehr

Fr, 10/24/2014 - 00:57
Seite 1 / 90