Das Profilbild von seriousguy

seriousguy

6 Redaktionsempfehlungen
Name:
seriousguy

Mein Kurzporträt

Über mich:

Mitglied der Community seit Juni 2009.
Besucher von ZEIT Online seit Frühjahr 2007.
Interessiert an gesellschaftlichen Fragen im weitesten Sinne.

Artikel von seriousguy im früheren Leserartikelblog

Ab heute zu genießen: Neue Online-Wochenzeitung

Das Projekt einer neuen Online-Wochenzeitung, das ein "Verein ganzheitlicher Journalismus" unter dem Titel "Kontext: Wochenzeitung" zusammen mit der taz gestartet hat, ist seit heute (pünktlich!) onli mehr
Mi, 04/06/2011 - 14:20

Stuttgart ist grün!

Jedenfalls zu 3/4. Endlich. Und -Gott sei Dank - auch der Wahlkreis, in dem ich wohne. http://www.stuttgart.de/w... Überhaupt wäre der grün-rote Sieg ohne die neun grünen Wahlkreise wohl nicht möglich mehr
So, 03/27/2011 - 22:08

Supergau im Lügenbau? Ein kleines Plagiat zur aktuellen Lage

Ach du heilix Scheißerle, das hat gerade noch gefehlt. Jetzt verpetzt das gelbe Brüderle auch noch sein schwarzes Schwesterle! Ja, wer hätte auch gedacht, dass bei den Bossen jemand mitschreibt, wenn  mehr
Do, 03/24/2011 - 16:18
Seite 1 / 47

Kommentare von seriousguy

Mein Gott, Marc (Brost)!

"Dies ist ein wunderbarer demokratischer Moment: Sie können jetzt einen Pakt mit den Regierungschefs der Gläubigerstaaten schließen, viel direkter als durch jede Wahl. Auch Angela Merkel und Wolfgang mehr

Mi, 07/01/2015 - 17:05
Andere Verantwortliche nicht vergessen 4

Statt auf die Wirklichkeit zu schauen (ökonoimische Katatsrophe in G), statt Fakten zu berichten (z.B. Milliarden gingen an Banken, nicht an Griechen) und statt das Sündenbocken zu hinterfragen, lässt mehr

Mi, 07/01/2015 - 16:51
Andere Verantwortliche nicht vergessen 3

Wer meint, das Zitat in Kommentar 254 sei halt ein verquerer britischer Blick, dem mag mit einem aktuellen Zitat aus der deutschen FDP nachgeholfen werden: "„Und da ist es wie in einem Mehrfamilienha mehr

Mi, 07/01/2015 - 16:35
Andere Verantwortliche nicht vergessen 2

Die deutschen Maßgaben für den Euro liefen auf eine Erziehungs-Diktatur hinaus, in der am deutschen Wesen ("Schwäbische Hausfrau") und für deutschen Export-Wohlstand Europa "genesen" sollte. Zwar fehl mehr

Mi, 07/01/2015 - 16:21
Andere Verantwortliche nicht vergessen

Es mag absonderlich klingen, aber wenn wir von Verantwortlichen für die Euro-Misere sprechen, müssen wir wohl die Nazis erwähnen, die mit ihrer Vertreibung & Ausrottung von Intelligenz - (ich lass das mehr

Mi, 07/01/2015 - 16:13
Schäubles Erziehungsdiktatur

Im Land, wo wenigstens einige Journalisten noch einen eigenen Verstand haben & sich nicht als Merkels Hofschranzen verstehen, habe ich dies gefunden: "Now we have our answer: the strongest takes contr mehr

So, 06/28/2015 - 23:15
Nicht allles sind Metaphern

Ausnahmsweise mal ein intellektuell bereichernder Beitrag (wie auch die Interview-Äußerungen von Piketty), aber in Sachen "Pädagogik" würde ich nicht von Metaphern sprechen. Die Konzeption des Euro wa mehr

So, 06/28/2015 - 22:08
Der "windige Grieche".....

....ist fürs ddddeuttttsche Gemüt halt noch der "Unterrrrrmensch", dem der ddddeutttsche Herrrrrrenmensch mal den Marrrsch blasen muss......!!!!!! Gab es da nicht auch mal irgenwelche Partisanen, die mehr

So, 06/28/2015 - 14:42
Seite 1 / 65