Sergio-Fausto

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Sergio-Fausto

ERpressung , in Europa der Nachkriegszei nur von der Mafia

zum Erfolg gebracht wurde . Die Ausrüstung der Demonstranten sag alles über welche UNterstützung sie verfügen , und wenn dazu noch POlitiker aus dem Westen in voller Kontouren auf dem Platz sich [weiter…]

28.01.2014 - 12:59
Die Westlobby arbeitet für Klitschko

aber die jetzt für den Westen gewordene Extremisten werden sich nicht so leicht abspeisen lassen wie im Westen geglaubt wird , die Oppositionen werden sich schon bald gegenseitig bekämpfen , dafü [weiter…]

27.01.2014 - 16:51
Kompliment an Tagesthemen und an Mister Westerwelle

Ganze Sendungen als Sprachrohr fast nur für die " Friedliche Demonstranten" haben mehr Ruhe auf dem Maidan gebracht oder haben sie die Lage noch aufgeheizt ? Ich würde sagen sie haben die La [weiter…]

27.01.2014 - 01:58
Aktivisten ? Sorry aber sie benehmen sich wie Kriminellen

Sorry liebe Medien , es fällt mir seit langem auf , dass wenn es um Rebellieren im Ausland geht , dann sind viele Deutschen Medien fast immer auf einer Seite zu sehen , an der Seite der Rebellen [weiter…]

25.01.2014 - 16:08
Welche Rolle spielt die Deutsche Presse und Politik dabei ?

Für die Ukrainer ist Klitschko einen Reichen Mann aus Deutschland der die Ukrainische Sprache mittelmäßig spricht , ein Ausländer von den man nicht genau weiß welche Interessen er wirklich vertr [weiter…]

24.01.2014 - 21:20
Die EU sollte am besten sich in einem Käfig einschliessen

und solange die Demonstranten auf dem Platz sind nicht mehr herauskommen . Die Krawallen werden grade con der EU für Demokratisch befunden und sponsorisiert , wenn aber in Hamburg ein paar Randal [weiter…]

23.01.2014 - 23:41
Mutti denkt aber an die Außenpolitik

Sie hat nämlich so viele Baustelle im Ausland geöffnet , und dafür braucht sie die volle Unterstützung der Spd , der Leitragend wird Steinmeier alles wieder zusammenflicken muss . Baustelle Syri [weiter…]

23.01.2014 - 23:26
Gut so Herr Gernot Erler, unsere Breitengrad

scheint nach und naxch das Gesunden Menschen Verstand verloren zu haben . Wie kann man von Sanktionen reden , und zusehen wie unser Ex Aussenminister als Vetreter eines Landes , sich bei der Kraw [weiter…]

22.01.2014 - 19:02
Seite 1 von 86