Sequester

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Sequester

und? .

Ist es so abwegig sich umfassend informieren zu wollen? Meine Hauptnachrichtenquelle war früher z.B. SPON. Nachdem diese vor allem im Fall Wulff massiv daneben gegriffen haben (und ich bin durchaus de mehr

So, 07/26/2015 - 04:46
Meinungsspektrum

Ich verstehe hier die Aufregung nicht. In der Überschrift wird die taz mit JF verglichen, und das ist legitim. Während die taz zum Teil linksextreme Positionen vertritt schenkt sich die JF am rechten mehr

Sa, 07/25/2015 - 21:31
Warum nicht?

So abwegig ist das nicht - als Student habe ich die SZ abonniert und den Spiegel gekauft - heute würde mir das nicht mehr einfallen. Man wird eben irgendwann vernünftiger. Ich lese SPON, kaufe ab un mehr

Sa, 07/25/2015 - 19:24
Wahnsinn

Der Hypo Alpe Adria Fall macht mich sprachlos. Man kann den Kaufvertrag für die Bank im Internet einsehen und runter laden. Ich bewege mich in deutlich kleinerem Rahmen, aber ich habe auch bei einer mehr

Sa, 07/25/2015 - 19:11
Vorkaufsrecht?

Ich finde das Gesetz ziemlich absurd. Wenn man so was will: wie wäre es mit einem Vorkaufsrecht? Bei Immobilien lässt sich der Staat ja auch dieses Recht einräumen. Zumindest würde das nicht so sehr mehr

Sa, 07/25/2015 - 13:02
Objektivität

Ich wundere mich immer wieder, welche Links hier stehen bleiben dürfen. Die Nachdenkseiten und Ähnliches (dazu zähle ich auch 'um'fair'teilen' dürfen regelmäßig ihre Propaganda verbreiten. Erst gester mehr

Mo, 07/20/2015 - 23:11
einseitige Ausrichtung

Wir lernen also, dass Frauen automatisch Keynes vertreten und politisch eher links orientiert sind. Oder haben Frauen, die die klassische Ökonomie vertreten einfach keine Lust auf so einen Kongress a mehr

Mo, 07/20/2015 - 21:00
Falscher Ansatz

Herr Varoufakis schreibt viel über die Legitimität von Entscheidungen, die getroffen wurden. Erstens: wenn 30% eines 10 Millionen Einwohner Staates eine Entscheidung fällen, dann ist das für einen 30 mehr

So, 07/19/2015 - 20:17
Seite 1 / 47