selbstbetroffen

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von selbstbetroffen

[empty]

Eine private BU-Versicherung muss man sich leisten können, vor allen Dingen, wenn Sie in Ihrem Job als stark gefährdet gelten! Alleinerziehend bedeutete für mich auch alleine in die Ausbildung und gut mehr

Di, 09/06/2016 - 11:18
[empty]

Stimmt, der Arzt schreibt Sie noch nicht einmal zu 50 % BU, so lange Sie drei Stunden arbeiten können, egal welcher Tätigkeit Sie nachgehen werden, sind Sie arbeitsfähig. Dann gehen Sie eben als Hilf mehr

Di, 09/06/2016 - 11:04
[empty]

Hm, da hat doch geklappt, was klappen sollte, all jene Menschen, die ihren Job verlieren und nicht mehr im Arbeitsleben stehen, stehen können, die müssen dumm und faul sein. Ich wurde nach einer schwe mehr

Di, 09/06/2016 - 08:36
[empty]

Was über Burn-out zu lesen ist, konzentriert sich zunehmend auf die Arbeit, was für den Betroffenen bedeutet, dass sich alles darauf konzentriert, ihn schnell wieder an diese heranzuführen. Das ist fü mehr

Di, 07/19/2016 - 07:53
[empty]

Ein sehr wichtiger Artikel. Ich denke, der Weg in die Depression ist ein weiter, der Weg aus der Depression ist ebenso weit. Es geht um das Verstehen, warum ich depressiv bin, es geht um ein Annehmen mehr

Sa, 06/25/2016 - 07:58
[empty]

Nun muss ich antworten, denn ich bin genau die Generation, die man hier Babyboomer nennt. Ich habe einen Sohn aus der Generation, die man heute die Y-Generation nennt. Ich finde das immer sehr pauscha mehr

Do, 05/26/2016 - 10:24
[empty]

Ich bin durch Zufall bei dem Film hängengeblieben, hätte ich vorher die Info gelesen, ich hätte ihn wohl nicht angeschaut. Doch er war eindrücklich und hat das Empfinden widergegeben, das Betroffene h mehr

Di, 04/26/2016 - 08:51
[empty]

"Nein" sagen zum richtigen Zeitpunkt ist sicher ein Ratschlag, der vor einem Burn-out schützen könnte. Ging bei uns im Job auch, waren Kollegen dabei, die das beherrschten, nur wurden die ja gar nicht mehr

Fr, 04/22/2016 - 10:06
Seite 1 / 17