sdsdsdsv

Kommentare von sdsdsdsv

... das um seine "Kompetenzen" fürchtet?

Meinen sie nicht eher "Privilegien"? [weiter…]

24.01.2013 - 17:26
"Reformen", für die niemand verantwortlich ist

"Berater" haben oftmals die Funktion unangenehme Entscheidungen zu fällen (Stellenabbau, etc.), für die niemand in der Firma verantwortlich gemacht werden möchte. Würde mich nicht wundern, wenn es hie [weiter…]

19.01.2013 - 19:59
"Wenig Verantwortung"?

Hier wird "wenig Verantwortung" bewiesen, in einem anderen Artikel erweist sich Hollande "nicht als Pragmatiker". Beides sind doch wie das Wörtchen "Reform" nur Chiffren für Sozialabbau. Dass die Fran [weiter…]

12.01.2013 - 15:45
Coole Sache

Kleines Stimmungsbild mit 500 Worten(?), ohne Zahlen, aber mit 'nem aktuellen Thema. Hat sofort viele Clicks provoziert und 12 Kommentarseiten. Dann doch lieber die Druckausgabe. [weiter…]

13.09.2012 - 12:44
soziale Kontrolle

Diese Dinge sind ein wunderbares Beispiel für die dt. Gesellschaft und die von ihr so selbstverständlich verübte verübte soziale Kontrolle. Ein barbarisches Land, das bestraft statt anspornt, ausschli [weiter…]

06.09.2012 - 07:39
Frauen werden vorgeschoben

Es wäre ja schön, wenn die Frauen nicht vorgeschoben worden wären, um dem allgemeinen Kriegsgetrommel etwas Nachdruck zu verleihen, aber letztlich macht sich der Iran da schließlich tatsächlich angrei [weiter…]

23.08.2012 - 16:54
Das ist eine so furchtbare europäische Krankheit

Da wünsche ich mir doch die Fan-Kultur der "unzivilisierten" und verteufelten USA, wo es solchen Blödsinn nicht gibt. Europäer sind in dieser Hinsicht ziemlich beängstigend und gewaltbereit. [weiter…]

08.08.2012 - 22:04
Seltsam

Journalisten, staatliche Stellen und Romanautoren der achtziger Jahre benutzen den Begriff Cyer, unter anderen Menschen, auch technophilen kommt er nie vor. Ich frage mich, warum. [weiter…]

25.06.2012 - 10:43
Seite 1 von 3