Schymanski

Kommentare von Schymanski

[empty]

Wie auch immer du es machst, ist es verkehrt. Kriegste keine kinder, bleibste frei. Aber die ewige freiheit wird auch irgendwann öde. Schon wieder die piste runter, noch mehr blaupunktrochen, sehr sch mehr

Sa, 10/21/2017 - 14:16
[empty]

... wirkungslosen) Medikamente verschrieben werden, gehört dringend hinterfragt. mehr

Mo, 10/09/2017 - 23:39
[empty]

Der Mann schluckte Valium. Mich würde es nicht wundern, wenn er es nicht auch mit SSRI versucht hätte. Die Tat stinkt förmlich nach den seltenen, aber doch immer wieder auftretenden Nebenwirkungen die mehr

Mo, 10/09/2017 - 23:39
[empty]

Ja, inspirierend, vor allem die schreibtechnik... Der autor als selretärin, charming! Nur mit dem verdrängen der trauminhalte vergibt sich jeder einzigartigen zugriff auf unbewusste impulse, deren ver mehr

So, 09/24/2017 - 12:52
[empty]

Seltsamerweise sind gerade viele niedeigverdiener gegen das BGE. Paradoxerweise würden genau sie davon profitieren. Für einen einkommensmillionär wäre es egal, wenn von seinem verdienst (wenn man es s mehr

So, 09/17/2017 - 00:45
[empty]

Seltsamerweise sind gerade viele noedeigverdiener gegen das BGE. Paradoxerweise würden genau sie davon profitieren. Für einen einkommensmillionär wäre es egal, wenn von seinem verdienst (wenn man es s mehr

So, 09/17/2017 - 00:41
[empty]

Kindheit und Jugend sind prägend für unsere emotionale Grundausstattung. Was wir dort unbewusst erlernen, prägt unser Leben als Erwachsene. Frau Mayr schildert selbst ihre Verlorenheit nach dem Umzug mehr

Mi, 08/23/2017 - 13:46
[empty]

Lese gerade "Leben" von Knausgård. Seine Selbstentblößung offenbart bis S. 250 lediglich langweilige Piefigkeit. Da kenne ich in meinem biederen Umfeld mutigere Charaktere, gefährlichere Lebensläufe. mehr

Mo, 08/21/2017 - 08:38
Seite 1 / 9