schulzholger

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Holger Schulz

Meine Interessen

Hobbies:
lesen, spielen, diskutieren, Wein & Kultur

Artikel von schulzholger im früheren Leserartikelblog

Ich bin anders

1. Immer wieder beschäftigt sich die ZEIT mit Wirtschaftsthemen. Wie zum Test spreche ich darüber im Freundes- und Bekanntenkreis. Die Reaktion ist jeweils eindeutig: Die Reichen und Unternehmer stehl mehr
Mi, 09/29/2010 - 10:57

Kommentare von schulzholger

[empty]

@jgbk nicht ganz: Die Grundsteuer berechnet sich auch nach dem Zustand bzw Ausbau (Luxus) der Immobilie. Das Finanzamt versendet dann einen Fragebogen, in dem dann für jede Wohnung getrennt aufzuführe mehr

So, 05/22/2016 - 15:49
[empty]

Zur Unmittelbarkeit der Ursache gehört aber auch jeder andere der mehr CO2 produziert als durch sein eigenes Atmen. - der Stromverbraucher (der Koch, der Musiker mit Verstärker, der Autor dessen Text mehr

Sa, 04/02/2016 - 17:21
[empty]

Und die ZEIT - deren Abonennt ich aus Überzeugung bin - gehört (zusammen mit Florian Illies) also nicht zum Normenkotrollrat des Literaturbetriebs? Sehe ich anders! IHR seid essentieller Bestandteil d mehr

Sa, 04/02/2016 - 17:12
[empty]

Vielen Dank für den Artikel, beschreibt er doch was dem Beobachter ohne Insiderkenntnisse (ohne Bekannte in der Politik, ohne "Hintergrundgespräche") schon lange als Gefühl beschleicht. Es ist genau mehr

Sa, 04/02/2016 - 17:05
[empty]

Verlagern wir die Frage in ein anderes Sachgebiet: Ein Flugzeug wird von seinem Piloten mutwillig zum Absturz gebracht. Die Fluggesellschaft nun von den Opfern verklagt. So weit nachvollziehbar. Kan mehr

Fr, 04/01/2016 - 21:16
[...]

Entfernt. Kritik an der Moderation können Sie gerne an community@zeit.de richten. Danke, die Redaktion/ncg mehr

Sa, 03/19/2016 - 00:16
[...]

Entfernt. Bitte diskutieren Sie den Inhalt des Artikels sachlich und verzichten Sie auf Unterstellungen. Die Redaktion/ee mehr

Fr, 03/18/2016 - 22:38
[empty]

Schaut nicht gut aus für Frankfurt. Jedoch wird es vermutlich noch einige Fusionen und Wegzüge brauchen bis die deutsche Öffentlichkeit (also die paar 10.000 Leute, die aktiven Zugang zu Medien haben) mehr

Mi, 03/16/2016 - 19:28
Seite 1 / 25