schulzholger

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Holger Schulz

Meine Interessen

Hobbies:
lesen, spielen, diskutieren, Wein und Kultur

Artikel von schulzholger im früheren Leserartikelblog

Ich bin anders

1. Immer wieder beschäftigt sich die ZEIT mit Wirtschaftsthemen. Wie zum Test spreche ich darüber im Freundes- und Bekanntenkreis. Die Reaktion ist jeweils eindeutig: Die Reichen und Unternehmer stehl mehr
Mi, 09/29/2010 - 10:57

Kommentare von schulzholger

[empty]

"Dann gibt es wieder eine Vision für die Zukunft Italiens", sagt die junge Aktivistin. "Dann werden Gesetze für Menschen gemacht und nicht für Banken", sagt die Bezirkspräsidentin. Seltsam - was ge mehr

So, 02/18/2018 - 18:51
[empty]

Es muss natürlich: " Es gibt einfach KEINE Berechtigung, dass einige wenige Personen in Redaktionsdeutschland definieren dass ein Begriff von den (wenigen) Rechten gekapert ist " mehr

So, 02/11/2018 - 15:45
[empty]

Es muss natürlich: " Es gibt einfach KEINE Berechtigung, dass einige wenige Personen in Redaktionsdeutschland definieren dass ein Begriff von den (wenigen) Rechten gekapert ist" mehr

So, 02/11/2018 - 15:45
[empty]

Da sprechen Sie tatsächlich einen guten Punkt an: Sich von den Rechten nicht vereinnahmen lassen. Da wo ich auf diese Treffe (in der ZEIT wohl eher kaum) einfach meine Sichtweise verteidigen aber dann mehr

So, 02/11/2018 - 15:42
[empty]

Warum muss sich ihrer Meinung nach ein "Heimatverbundener" von Fremdenfeindlichkeit, Ausgrenzung und völkischen Hasspredigern abgrenzen? Vermutlich, weil Sie unter Heimatverbundenheit ertwas ganz spez mehr

So, 02/11/2018 - 10:40
[empty]

Nun, dann sind wir anscheinend gar nicht so weit auseinander, wie ich es empfunden haben. Natürlich muss das Gebiet von Heimat nicht deckungsgleich mit dem Staatsgebiet von Deutschland sein, ich habe mehr

So, 02/11/2018 - 10:10
[empty]

Gut, wenn das für so ist. Für mich ist das anders. Wenn ich von irgendwoher mich nach Hause aufmache fängt Heimat beim Kranich-Emblem der Lufthansa, bei der Uniform der deutschen (oder Schweizer) Zöl mehr

So, 02/11/2018 - 02:22
[empty]

Tja, FakeNews und Populismus gibt es nicht erst seit Trump, Aredogan und AFD. Lieber Autor, bevor Sie Anderen Weltamschauunguen unterstellen und Vorschriften machen wie sie zu reden haben lernen Sie mehr

So, 02/11/2018 - 02:15
Seite 1 / 51