Schoenstein

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Schoenstein

Kommentare von Schoenstein

Angesichts der vielen Menschen deren Karriere er zerstört hat

ist es schwer, Mitleid zu empfinden. Allerdings war seine Fallhöhe ungewöhnlich hoch. Der Mann hat sich 3 Jahre gesiebte Luft regelrecht "verdient", auch wenn man ihn für die tatsächlichen Verbrechen mehr

Do, 04/09/2015 - 14:38
Plötzlich Kreidefresser

TTIP? nein Danke- noch nicht verstanden werter Herr Gabriel? Deutschland möchte mehrheitlich TTIP nicht, Ausrufezeichen. Kein Abkommen oder Verhandlungen mit einem Staat, der Europa lückenlos überwach mehr

Sa, 03/21/2015 - 12:35
Transparenz sollte bestenfalls in der Politik gewährleistet sein

denn diese Menschen sind "Volksvertreter" und sollten den Willen der Wähler respektieren und möglichst verlustfrei ausführen. Bei den Verhandlungen über TTIP zum Beispiel geschieht genau das Gegente mehr

Di, 03/17/2015 - 14:09
Diese "Volksvertretung" hat nicht das Mandat der Deutschen

daher dürften "vollendete Tatsachen" schon bald unkontrollierbare Wut bei vielen Menschen auslösen. Was im Geheimen mit Lobbyisten verhandelt wird, kann kaum demokratisch legitimiert sein. Ohnehin is mehr

Do, 03/05/2015 - 10:06
Das deutsche Volk, Österreich und Luxembourg möchten TTIP nicht

daher würde man nur die Interessen der amerikanischen Administration bedienen. Frau Merkel dürfte über die Meinung der Deutschen bestens informiert sein und versucht offensichtlich, sich über die Me mehr

Do, 03/05/2015 - 09:48
Wer andere belauscht, kann sie manipulieren oder gar erpressen

nach dem Weltkrieg waren die Amerikaner "die Guten". Davon ist in den letzten Jahren allerdings nicht mehr viel zu spüren. Es sind inzwischen eher Folter, Angriffskriege, Armut großer Bevölkerungentei mehr

Sa, 02/21/2015 - 11:27
Das deutsche Volk möchte dieses Abkommen nicht!

und diesen Satz kann man nicht oft genug wiederholen. Da können die Amerikaner tricksen, Grundgesetze brechen, das Volk durch alle Kanäle heimlich belauschen und auch noch so viele Intrigen schmieden. mehr

Sa, 02/21/2015 - 10:12
Ein Sender, der es wagt Edward Snowden sprechen zu lassen

oder Julian Assange eine Plattform gibt, erweckt natürlich den Argwohn unserer "Freunde" im Westen. Die Amerikaner haben die Presse immer noch weitgehend im Griff, so glauben sie zumindest, unterstütz mehr

Mi, 11/19/2014 - 16:53
Seite 1 / 13