Schneckentokkel

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Schneckentokkel

[empty]

Vielen Dank für diesen hervorragenden Artikel! mehr

Sa, 10/07/2017 - 11:27
[empty]

Dieser Kommentar liest sich ziemlich kleingeistig. Man darf doch in der ganzen Diskussion zwei Dinge nicht vergessen: 1. Genug Menschen definieren sich über ihre Arbeit und würden in jedem Fall weiter mehr

Sa, 09/30/2017 - 10:04
[empty]

Klingt ja alles ganz nett. Wenn aber die Köche im Endeffekt trotzdem nur 1200 netto mitnehmen bei Zehn-Stunden-Arbeitstagen, ist das doch alles Stiermist ... mehr

So, 09/17/2017 - 12:02
[empty]

Kann gar nicht nachvollziehen, wieso das Verhalten als asozial bezeichnet wird. Jeder Arbeitnehmer wird strukturell(!) ausgebeutet. Es ist nur recht und billig, dass er sich ein bisschen was von dem z mehr

Do, 09/14/2017 - 22:03
[empty]

Wieso genau muss jeder sein eigenes Haus besitzen? mehr

Mi, 09/06/2017 - 18:56
[empty]

Völlig unwissenschaftlich möchte ich einen Zusammenhang herstellen zwischen zunehmend "verschulten" (weil durchstrukturierten und mit klaren Verlaufsplänen versehenen) Studiengängen und Ausbildungen, mehr

Mi, 09/06/2017 - 10:25
[empty]

Marx hat es bereits gesagt: Abschaffung des Erbrechts. Erben trägt massiv zur Zementierung der Klassenunterschiede bei. mehr

Fr, 07/14/2017 - 13:13
[empty]

Mir scheint, Illies charakterisiert Schirrmacher mitnichten als "rückwärtsgewandt", vielmehr als einen Mann, dessen wacher Geist ein gutes Gespür für kommende Katasstrophen hatte. mehr

Mi, 07/12/2017 - 14:56
Seite 1 / 8