schna´sel

22 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von schna´sel

Ich kann die Nachlassverwalter verstehen

"Seit Jahren nehmen die Herausgeber Martin Heideggers Werk in Beschlag. Das ist ein Skandal, der endlich ein Ende haben muss." Also wenn ich mir das Gezeter der ganzen "Experten" nur in diesen Forum mehr

Mo, 03/23/2015 - 11:09
Das ist schon etwas, aber es reicht nicht für eine Wechsel

"Die erst vor einem Jahr gegründete Linkspartei Podemos (Wir können) stieg auf Anhieb zur drittstärksten Kraft in der bevölkerungsreichsten Region Spaniens auf, [...] Das Bündnis kam nach Auszählung v mehr

Mo, 03/23/2015 - 10:15
Die Griechen haben die Pistole der EZB und des IWF auf der Brust

Die Griechen haben die Pistole der EZB und des IWF auf der Brust. Und darüber hinaus machen die europäischen Regierungen massiv Stimmung über die fast unisono berichtenden Massenmedien. Daran ändern a mehr

Mo, 03/23/2015 - 10:08
@70. Falsches Thema

"70. Falsches Thema Die SPD liegt mal wieder haarscharf neben dem eigentlichen Thema: " Hervorragend recherchiert, herzlichen Dank dafür! mehr

So, 03/22/2015 - 11:39
Undankbar sind die natürlich auch noch diese Islamisten

"Angebliche Hacker des IS haben eine Liste mit 100 Angehörigen des US-Militärs online gestellt. Sie rufen amerikanische Sympathisanten zum Kampf in ihrer Heimat auf." Undankbar sind die natürlich auc mehr

So, 03/22/2015 - 11:24
Es gibt keinen Steit beim Atom zwischen Deutschland und den USA

Weil das Wort "Atomstreit" nichts weiter ist, als eine Sprachregelung. Weil es um finanzielle und wirtschaftliche Macht geht und Deutschland in der Hinsicht ein global Player ist. Das wir militärisch mehr

So, 03/22/2015 - 10:51
Nach oben buckeln nach unten treten

"Rechnet man diese Stunden anhand der Durchschnittsgehälter der Teilnehmer in Geld um, kommt man auf eben jene 5.418 Euro. Auf die Summe also, die unsere Leser im Durchschnitt jedes Jahr verlieren, we mehr

So, 03/22/2015 - 10:41
Diese Zahlen sagen eine Menge aus über unsere Gesellschaft

"Ich denke man kann davon ausgehen dass die meisten Zeit-Leser, die eine eher ruhige Kugel am Arbeitsplatz schieben, den Überstundenrechner nicht unbedingt benutzen werden. Statistische Aussagekraft: mehr

So, 03/22/2015 - 10:37
Seite 1 / 225