schna´sel

20 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von schna´sel

aus der Gerüchteküche

"Journalisten bei der BILD? Das wäre eine Verschwörungstheorie, die ich so noch nicht kannte :-)" Stimmt. Arbeiten die nicht neuerdings sowieso alle für den Spiegel? mehr

So, 11/23/2014 - 12:51
warum die Kanzlerin so toll bei den Leuten ankommt

"Glaubt man den Umfragen ist Frau Merkel und die CDU immer noch auf Platz 1. Sie kann machen was sie will, die meisten Wähler laufen ihr hinterher." Weshalb ihr politischer Nickname ja auch um so zut mehr

So, 11/23/2014 - 12:42
eine echte Steilvorlage zum Punkte sammeln

"Auf der Bühne stehen Putinfreunde, Amerika-Hasser – und Egon Bahr." Eine Steilvorlage für alle neoliberalen PR Spezialisten, Transatlantiker und Meinungsmacher in Deutschland. Da kann man doch alle mehr

So, 11/23/2014 - 12:32
Vielleicht muss er ja den Hut nehmen, wenn Steinmeier dazu "rät"

"170. Fortsetzung Oder habe ich da etwas falsch verstanden? Übrigens ist der Artikelinhalt bei Wikipedia schon eingearbeitet. http://de.wikipedia.org/wiki/Petersburger_Dialog http://de.wikipedia.or mehr

So, 11/23/2014 - 12:24
Serbien: auch so eine Baustelle der USA und der EU

Und eine Schulstunde in Sachen Missachtung des Völkerrechts von Seiten des freien und demokratischen Westens. Und der Konflikt der sich jetzt auftut zeigt in aller Deutlichkeit vor allem eines: Das di mehr

So, 11/23/2014 - 12:02
Wie viele denn noch?

"40. Und Steinmeier macht da mit und nickt das ab Steinmeier wird als Totengräber der SPD in die Geschichte eingehen." Da steht er aber schon in einer längeren Reihe von Kandidaten für dieses ehrenwe mehr

So, 11/23/2014 - 11:40
Soll das ein Wissenschaftler sein oder ein PR Experte?

"...dank der Weisheit von George Bush senior ist man nicht nach Bagdad durchmarschiert, sondern hielt sich zunächst strikt an die Grenzen des Mandats." Also, wenn jemand von der Weisheit von George B mehr

Sa, 11/22/2014 - 23:51
Vladimir, ick hör Dir trappsen

"Schröder geht es ums Geld, Maschmeyer um Prestige. Keinem der Beiden geht es um Literatur. Beide haben bekommen, was sie wollten. Uns hat es nichts gekostet. Wo also ist das Problem?" Es gibt kein P mehr

Sa, 11/22/2014 - 18:18
Seite 1 / 160