schna´sel

19 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von schna´sel

Trittin war doch auch schon mal der Finanzexperte der Grünen...

"Außenexperte Jürgen Trittin verlangte, dass Waffenexporte ebenso wie die Entsendung von Soldaten vom Bundestag mandatiert werden sollten." Der Trittin war doch auch schon mal der "Finanzexperte" der mehr

Do, 08/21/2014 - 11:04
es ist ein Trauerspiel

Zurückhaltung aufzugeben müsste nicht bedeuten ind das gleiche Horn zu blasen in das die anderen Unverbesserlichen blasen. Aber die Deutschen haben ebensowenig aus ihrer Geschichte gelernt, wie die US mehr

Di, 08/19/2014 - 15:57
es geht um Meinung, nicht um historische Wahrheit

"Ich weiß nicht, wie man das relativieren will, und auch Clark gelingt es, m. E. n., nicht." Ich bin kein Historiker und habe dieses Buch auch nicht gelesen. Aber ich glaube, dass es für die Öfffentl mehr

Mo, 08/18/2014 - 12:57
Ob das gut geht?

"Das Verhältnis zwischen China und dem Vatikan ist traditionell schwierig. Zwei Jahre nach Gründung der Volksrepublik 1949 brach China alle diplomatischen Kontakte zum Vatikan ab." Warum wohl? Ideolo mehr

So, 08/17/2014 - 12:31
"Big Brother" ist nicht mehr aufzuhalten

"notwendig, um die innere Sicherheit zu garantieren. Es gehe etwa um Aktivitäten der Kurden." Das Schema ist das gleiche, mit dem sich die NSA rechtfretigt. Es ist immer das Gleiche: Wir wehren nur d mehr

So, 08/17/2014 - 12:08
Es gibt Alternativen zum Militarismus auch für deutsche Politik

Und es gab Zeiten in denen sich auch deutsche Intellektuelle anders positioniert haben, anders gedacht und geschrieben haben als das heute normal ist. Leider scheinen diese Zeiten vorbei zu sein. Hoff mehr

Sa, 08/16/2014 - 12:40
Wichtig ist nur, dass die Meldung, nicht die Beweise

"Wenn die Meldung der ukrainischen Regierung stimmt, müsste jetzt ein kompletter zerstörter russischer Militärkonvoi, inkl. vieler toter russischer Soldaten, herumstehen. [...] Also her mit der Dokume mehr

Fr, 08/15/2014 - 21:23
Es geht nicht um den Wahrheitsgehalt dieser Meldung

Es geht nur um das Echo in den Medien und die Reaktion der Öffentlichkeit. > Das war die erste Meldung. Und weil Wochenende ist haben die europäischen Medien das aufgegriffen und als Tatsache verbre mehr

Fr, 08/15/2014 - 21:05
Seite 1 / 138