schmidtds

78 Redaktionsempfehlungen
Name:
schmidtds

Kommentare von schmidtds

[empty]

"Das könnte man nur, wenn man davon ausgehen kann, dass Menschen .. . durch diese Frage generell Leid zugefügt wird.." Nein. Gerade, wenn ich nicht weiß, wie viele Menschen auf ein bestimmtes Verhalt mehr

Sa, 05/27/2017 - 15:10
[empty]

"Haben sie schon mal - unter Innländern - beobachtet, dass bei Nennung eines nicht alltäglichen Familiennamens das Gegenüber sich einen naheliegenden Scherz dazu einfach nicht verkneifen kann." Ich f mehr

Sa, 05/27/2017 - 01:30
[empty]

"Voll shizo, alter... zweierlei Maß und so, nicht wahr Bruder?" Nein, es ist dabei nämlich auch angemerkt worden, dass in New York eine Gemeinsamkeit angenommen wird, weil man selbst auch nicht aus mehr

Sa, 05/27/2017 - 01:19
[empty]

"Zumal die Menschen mit der Frage nach der Herkunft bisher nicht auf negative Reaktionen im Alltag stoßen." Wer sind hier "die Menschen"? Ihre Behauptungen hier sind nicht valider als "2 Journalisten mehr

Sa, 05/27/2017 - 01:05
[empty]

"Es gibt keine andere moralische Begründung außer einem Motiv." Doch, nämlich die Folgen Ihres Tuns. Das ist der Unterschied zwischen Gesinnungs- und Verantwortungsethik, welche in der in der Realitä mehr

Sa, 05/27/2017 - 00:28
[empty]

"Habe ich mir halt eine andere gesucht." Wahrscheinlich wäre Ihre Haltung dazu anders, wenn Ihnen die meisten Vermieter gesagt hätten, dass sie keine xxxfachleute in der Wohnung haben wollen. Und d mehr

Fr, 05/26/2017 - 21:31
[empty]

"Den Autoren geht es offensichtlich um die Frage nach der Herkunft an sich." Und um die Erfahrung, dass es dabei eben meist nicht um echtes Interesse geht. Zitat: "Wir können uns an keine erkenntnisr mehr

Fr, 05/26/2017 - 21:21
[empty]

Ich finde es außerordentlich befremdlich, dass Sie jemandem gegenüber, der Ihnen gerade aus persönlicher Erfahrung heraus mitteilt, dass es Kontexte gibt, wo die Frage nach der Herkunft in Ordnung ist mehr

Fr, 05/26/2017 - 21:07
Seite 1 / 450