Sankerib

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Sankerib

Dieser Artikel hat zwar keinen Inhalt,

verrät aber dafür umso mehr darüber, wie man unter Journalisten - und ich schreibe das bewusst so allgemein - denkt...über Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, was Journalismus sein soll, wie man die Le mehr

Fr, 02/13/2015 - 09:06
Also wenn ich mir die Studie anschaue

dann geht es - vorausgesetzt es wurde sauber gearbeitet, was ich jetzt näher nachzuprüfen keine Lust habe - nur darum, dass die damaligen Empfehlungen eben auf unzureichender Basis getroffen wurden. D mehr

Mi, 02/11/2015 - 12:02
Natürlich hat sie das:

"Vermutlich hat die These also durchaus statistisch-wissenschaftlich Hand und Fuß." Das steht doch außer Zweifel! Aber der Leser auf der Startseite sieht eben nur "Über die Gründe, warum jemand sich d mehr

Mi, 02/04/2015 - 13:26
Methodik und Wissenschaftstheorie sind ja schön und gut,

aber warum wird immer dann so ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich "nur um einen statistischen Zusammenhang handelt", wenn es darum geht, für die herrschende Klasse unangenehme Dinge darzuste mehr

Mi, 02/04/2015 - 09:02
Mal ganz ernsthaft: Was soll

Mal ganz ernsthaft: Was soll das sein? Glosse? Rechtschreibübung? Hommage an eines wunderbarsten literarischen Phänomene? Eine Parodie darauf? mehr

Mi, 01/21/2015 - 07:33
Aber den offensichtlichen

Aber den offensichtlichen Patzer "Sonnabend-Ausgabe" (mit Binde-Strich) übersehen... mehr

Mi, 12/24/2014 - 08:05
Liebe Frau Groll,

natürlich können Sie "bei sich zuhause" im Kommentarbreich Ihrer Zeitung machen was Sie möchten, aber ich möchte doch anmerken, dass ich weder Sie persönlich noch die Journalisten als Ganzes beleidige mehr

Do, 12/11/2014 - 08:53
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie darauf, unsere Autoren zu beleidigen. Über sachliche Kritik würden wir uns freuen. Danke, die Redaktion/dd mehr

Do, 12/11/2014 - 07:42
Seite 1 / 59