f.lübberding

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
f.lübberding

Kommentare von f.lübberding

Populismus

Pfannkuchen Sie haben seine Artikel auch gelesen? Sie waren ziemlich zutreffend. "Die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, als strenge Vorschriften für den Kapitalverkehr galten, waren goldene Jahre f mehr

Fr, 12/17/2010 - 20:56
Irland und der IWF

Schieritz Wahrscheinlich schon gesehen: http://ftalphaville.ft.com/blog/2010/12/17/441401/irelands-threat-to-the... Die Kanzlerin freut sich dafür über die hohen Zustimmungswerte im heut mehr

Fr, 12/17/2010 - 19:55
Ordoliberalismus - Neu definiert

Steuerliche Optimierung als ein Zeichen von Exzellenz. So kann man unsere Wirtschaftsordnung auch definieren. mehr

Mi, 11/24/2010 - 20:10
Drittländer

"die Besteuerungsdisparitäten zwischen EU und Drittländern." Welchen Drittländern? Nordkorea ... ? mehr

Mi, 11/24/2010 - 19:41
EU Parlament

Gerade im Handelsblatt gelesen: "Der wachsenden Kritik an der niedrigen Unternehmenssteuer im schuldengeplagten Irland haben sich Abgeordnete der größten vier Fraktionen im Europäischen Parlament ang mehr

Mi, 11/24/2010 - 19:39
Steuerharmonisierung

Lieber Herr Faigle, ich hatte dazu auch einen Vorschlag gemacht: http://www.weissgarnix.de/2010/11/19/ein-vorschlag-fur-dublin-und-berlin/ Wann wollen wir die europäische Steuerharmonisierung in An mehr

Mi, 11/24/2010 - 18:25
Expansion

Dadurch, dass die heutigen Überschussländer expandieren. Wie sonst? Näheres dazu kann man sich heute abend ab 19:05 Uhr in Politikum auf WDR 5 anhören. Ein bisschen Werbung für das Radio ist ja nicht mehr

Mi, 11/24/2010 - 14:55
Mindestbesteuerung

Philip Faigle Das Argument mit den niedrigen Körperschaftssteuern hat durchaus Relevanz. Natürlich ist das ein Standortfaktor gewesen, dessen Aufgabe Irland erst einmal schaden würde. Nur muss man zw mehr

Mi, 11/24/2010 - 14:27
Seite 2 / 7