sane

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von sane

Niedlich

Die Idee der "German Angst" was entgegen zu setzen hat schon was, sieht aber eher so aus als hätte sie den derzeit populärsten Germanismus gleich mit eingebaut: ubermut mehr

Sa, 05/16/2015 - 22:35
Nichts neues

Das wussten auch die McD Manager vor Jahren schon. Beispielsweise waren sie stark engagiert beim Aufbau von Chipotle. Aber anstatt was zu lernen haben sie nur ihre Anteile (zum Spottpreis) verkauft. D mehr

Mo, 05/04/2015 - 23:17
Noch nicht

Kann ja keiner vorher wissen, wann das Fass nun wirklich voll ist. Guckt man sich die Entwicklung der letzten Jahre an, fehlt sicher nicht mehr viel. Lieber ein Liveticker zu früh als einen zu spät, m mehr

Mo, 05/04/2015 - 00:29
Klingt komisch ...

macht aber Sinn, es so kurz vor der de facto Abschaffung durch die Verräterpartei mal so richtig krachen zu lassen. Die Gewerkschaftskasse wird so oder so verteilt, warum nicht noch das Maximum für di mehr

Mo, 05/04/2015 - 00:16
Schön formuliert.

Schön formuliert. Was fehlt, wie so häufig bei Männergruppencharakterisierungen, sind die Frauen. Kann mir keiner erzählen, dass die leuchtenen Augen und leicht roten Wangen bei Frauen, insbesondere d mehr

Di, 04/14/2015 - 11:55
Irgendwann war es das

Man wird das Gefühl nicht los, die EU ist längst durch. Das Mehrheitsnarrativ steht kurz davor das zu erkennen. Klar, jeder macht Fehler und eine friedenstiftende supranationale Organisation kann Euro mehr

Di, 03/31/2015 - 16:37
Hässliche Realität

Die können besser schwimmen als Frauen und Kinder. Klingt zwar zynisch ist aber noch die milde Variante. Denn junge Männer können sich auch besser gegen Schleuser und dem ganzen anderen Mist auf der R mehr

Mi, 03/04/2015 - 12:57
Polemik

Zugegeben polemisch formuliert, aber die Realität ist, dass das Blut des Kindes an den Händen jedes Einzelnen klebt, der sich der rationalen Pflicht widersetzte, sich oder sein Kind zu impfen, so des mehr

Mo, 02/23/2015 - 14:26
Seite 1 / 20