saja

4 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von saja

[empty]

"... wenn ich operiere, muss ich doch wissen, was ich da tue." Fehler passieren auch gut ausgebildeten Ärzten. Ein großer Teil der Fehler geht z.B. auf banale Verwechslungen (z.B. der Patienten) oder mehr

Do, 05/12/2016 - 14:11
[empty]

@ Holtor @ QW: Haben Sie den Science-Artikel wirklich so gut verstanden, wie Sie behaupten? Da geht es nicht darum, dass Forscher "falsche" Signifikanzniveaus publiziert haben, sondern lediglich, dass mehr

Mo, 12/07/2015 - 11:32
"... besonders, wenn Sie ihre Tage haben"

Sie scheinen ja ein ganz besonderes Verhältnis zu Ihren Chefinnen gehabt zu haben, so gut wie Sie über deren Menstruationszyklen informiert waren. Aber ganz im Ernst: Die Aussage "Die hat mal wieder i mehr

Sa, 08/01/2015 - 23:40
Durchschnittslohn ist als Vergleichsmaß ungeeignet

"Der Durchschnittslohn eines Arbeitnehmers in Deutschland liegt laut Statistischem Bundesamt bei 3.449 Euro – und damit deutlich über dem einer Erzieherin." Das glaube ich gern, allerdings macht der mehr

Mo, 06/22/2015 - 12:55
Westermarck- Effekt

Dass gemeinsames Aufwachsen Inzest verhindert, haben Wissenschaftler nicht erst kürzlich herausgefunden. Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Edvard_Westermarck Darüber hinaus tritt dieser Effekt auch mehr

Mo, 06/15/2015 - 21:54
Unverständlich ist mir...

... warum es selbst in einer Kolumne, in der es um die Sprache geht, nicht möglich scheint, den Begriff "Pädophilie" korrekt zu verwenden. Pädophilie ist kein Straftatbestand, sondern ein sexuelles In mehr

Mi, 06/03/2015 - 11:43
Eine Tatsache beschreiben # Eine Tatsache gutheißen

Denn im nächsten Satz schreibt die Kommentatorin "Aber eine Partei [...], die sich zugute hält, aufgeklärt mit menschlichen Verfehlungen umzugehen, kann sich nicht von solchen Affekten leiten lassen" mehr

Mo, 06/01/2015 - 22:13
Warum sollte er das?

Was Herr Edathy für seine sexuelle Erregung braucht, bleibt glücklicherweise seine Privatsache. Oder erwarten Sie auch von anderen Politikern, ihre sexuellen Fantasien offenzulegen, damit der Mob ents mehr

Mo, 06/01/2015 - 20:26
Seite 1 / 16