sagan

Kommentare von sagan

Es ist ermüdend

immer dann, wenn es keine Argumente gibt, wird die Mär vom bösen Deutschen aus der Klamottenkiste geholt - es ist ja so bequem. Der Kompromiss, von dem ich bisher gehört und gelesen habe, ist ein fa mehr

Di, 07/14/2015 - 03:37
Keine Politik am Sonntag?

Ich möchte meine Patienten bitten, nicht nachts oder am Wochenende zu erkranken - schließlich habe ich eine Familie mit 4 Kindern.... mehr

Fr, 07/03/2015 - 00:58
Russland ist nicht unser Feind

Vielleicht sollten wir Deutschen einmal überlegen, ob unsere Regierung noch gemäß des Amtseids agiert "Schaden vom deutschen Volk abwenden" mehr

Fr, 12/26/2014 - 01:20
Märchensammlung

> Und genau gesagt man könnte die betroffenen Eltern verpflichten ihren Kinder eine Sammlung von z. B. Gebrüder Grimm Märchen vorzulesen (originelle deutsche Autoren!). mehr

Di, 12/09/2014 - 00:09
Bairisch?

Wenn Leute "berlinern" oder sächseln, stellen sich automaisch meine Nackenhaare. Für mich ist das ein Underdog-Ausweis, Sorry. so hat jeder seine Vorurteile ,-) mehr

Mo, 12/08/2014 - 21:56
Sebbdeggl

Weniger ofr hörte ich den Sebbdeggl (Schiebermütze), Kommt der Begriff von Sepp/Josef oder ist er verwandt mit dem fränkischen Schabbedeggl (Hut), der jiddische Wurzeln hat? mehr

Sa, 08/30/2014 - 15:28
Viertel 3, halb 4, etc.

ist auch in Unterfranken, ehemals kurmainzisches Gebiet, üblich. Ich bin mit dieser Art der Zeitangaben aufgewachsen mehr

Sa, 08/30/2014 - 04:14
Das Problem hat nicht erst 1967 angefangen

alles hat 1967 angefangen, 100 Jahre nach dem Besuch Mark Twains, als das junge, winzige Land, das Juden aus den Flüchtlingslagern Europas einerseits und den arabischen Ländern anderseits aufgenommen mehr

So, 08/10/2014 - 01:44
Seite 1 / 10