Das Profilbild von Sabine Rückert

Sabine Rückert

Stellvertretende Chefredakteurin DIE ZEIT
Name:
Sabine Rückert
Jahrgang:
1961

Mein Kurzporträt

Über mich:

Sie hat Theologie und Zeitungswissenschaft in München studiert und bei "Bild" volontiert. Nach einem Jahr als "taz"-Redakteurin kam sie 1992 zu der ZEIT ins Dossier. Inzwischen ist sie stellvertretende Chefredakteurin, schrieb zwei Bücher ("Tote haben keine Lobby", "Unrecht im Namen des Volkes") und gewann u. a. den Egon Erwin Kisch-Preis. Die Deutschen Strafverteidiger verliehen ihr den renommierten Max-Alsberg-Preis.

Neue Artikel

Forensik

Um ein Haar

Wissenschaftliche Gutachten, etwa Haaranalysen, können in Gerichtsverfahren eine entscheidende Rolle spielen. Aber wie kommen sie zustande, und wie verlässlich sind sie? 
26.04.2015 - 01:27
FBI-Skandal

Irrtum mit Methode

Verbrecher an der Ohrenform erkennen? Nicht nur beim FBI wurden Gutachten und Haaranalysen verpfuscht, auch die deutsche Justiz kennt Willkür und Scheinexperten. 
24.04.2015 - 08:28
Wolf Haas

Warum lieben wir Krimis?

Keiner erzählt kunstvoller vom Bösen als der Bestseller-Autor Wolf Haas. Wie man Leser süchtig macht, erklärt er in einem Gespräch. 
03.04.2015 - 06:14

Kommentare von Sabine Rückert

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.