rws

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von rws

Unauffällig geht anders

Der erste Kommentar zu einem Artikel über die Ukraine. Und schon wieder ein Kommentar mit "USA" "All das würde USA und unseren westlichen Politikern glänzend zu Gesicht stehen, dann gäbe es jetzt die [weiter…]

19.04.2014 - 18:49
Einbeziehen der Eltern ist durchaus sinnvoll,

wenn man es richtig anpackt. Besonders wenn man daran denkt, dass ein großer Teil der Studierenden Akademikerkinder sind. Papa Jur. und Mama Dr. phil. brauchen keinen Elternabend an der Uni - die wiss [weiter…]

16.04.2014 - 21:09
Was kann der AG tun?

Sich z.B. in eine Notfallbetreuung einkaufen. Das gibt es inzwischen in vielen Großstädten. [weiter…]

11.04.2014 - 13:39
Agitprop

Hallo Herr Ulrich, haben Sie schon einmal in Betracht gezogen, dass die gespaltene öffentliche Meinung kein Zufallsprodukt ist? In der Krim sieht man augenscheinliche Elitesoldaten ohne Abzeichen. [weiter…]

10.04.2014 - 13:55
Forentrolle

werden die jetzt auch schon bezahlt? [weiter…]

09.04.2014 - 13:49
Geheimdienstquellen

"russischen Geheimdienstquellen" so so . Und die posten hier, Towarischtsch? [weiter…]

08.04.2014 - 17:28
Ziele

Um Putin zu verstehen, sollte man zunächst versuchen, seine Ziele zu verstehen. Jede (militärische) Operation hat ein klares Ziel. Die Mittel werden so gewählt, dass das Ziel sicher (und ökonomisch si [weiter…]

03.04.2014 - 20:46
Strategie != Ideologie

Es geht nicht um Ideologie sondern alleine um die angewandte Strategie. Militärische Strategien sind ideologiefrei. Wir können jedoch davon ausgehen, dass Putin als Offizier, sowie seine Berater die v [weiter…]

31.03.2014 - 23:20
Seite 1 von 32