rws

6 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von rws

Latein für Juristen

Ich dachte ja bisher immer, dass Juristen das analytische Denken und präzise Arbeiten bereits vor dem Staatsexamen und nicht erst bei der Promotion erlernen .... "Und dass diese später auch ihre dr [weiter…]

30.07.2014 - 09:15
Na und?

Beweise sind für Gerichte interessant können aber nicht die Grundlage politischer Entscheidungen sein. Bis eindeutige Beweise für das Verschulden bestimmter Gruppen oder Personen für den Abschuss vorl [weiter…]

26.07.2014 - 16:27
Klettersteige sind so harmlos nicht,

wie es immer dargestellt wird. Das Sturzgeschehen im Falle eines Falles ist wesentlich härter und unkontrollierbarer als beim Sportklettern. Ein Sturz auf einem Klettersteig ist in der Regel mit Verle [weiter…]

23.07.2014 - 16:37
Historische Vergleiche

"Fragen Sie sich mal, was die behaupteten Kriegsanlässe waren 1939 (... wird zurückgeschossen) oder in Vietnam (Tonkin) oder im Irak (Massenvernichtungswaffen)? " Diese Anlässe richteten sich jeweils [weiter…]

22.07.2014 - 15:57
Goldesel

Ich dachte ja er hätte einen neuen Ansatz für das Problem, bis ich den letzten Absatz las: "Der Staat gibt ihnen dann zusätzlich ein Grundeinkommen, um den Unterschied auszugleichen." Im Klartext: [weiter…]

08.07.2014 - 17:04
Fotos

Lieber Klaus1977, es geht im Artikel um Bewerbungen auf Studienplätze (im Artikel als Masterbewerbung bezeichnet). Da sind die professionellen Erfahrungen eines Personalchefs(?), der einen Zeit-Artike [weiter…]

07.07.2014 - 22:23
Sprachkenntnisse

"a1/a2/b1/b2/c1/c2 und zu einigen sprachen gibt es im internett auch kostenlose tests." Das ist irrelevant. Wenn ein bestimmtes Sprachniveau verlangt wird, wird immer angegeben, mit welchen Zertifika [weiter…]

07.07.2014 - 21:53
Oh je

Wer den Studienplatz will, sollte einiges hinzufügen: 1. Alle Informationen, die auf der Homepage der Uni/des Fachbereichs verlangt werden - vollständig. Viele scheitern daran, einen Absatz mit Inf [weiter…]

07.07.2014 - 21:44
Seite 1 von 36