R.Wackermann

21 Redaktionsempfehlungen
Name:
R. Wackermann
Wohnort:
Frankfurt (Main)

Kommentare von R.Wackermann

Anke wer?

Sorry, aber diese Frau surft doch nur auf der Welle der Bekanntheit des Namens. Die eigentlichen Beiträge stammen doch von ihrem Lebenspartner Daniel, der als Sprecher von Wikileaks bekannt wurde. [weiter…]

20.07.2014 - 16:10
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf pauschalisierende und einseitige Polemik. Danke, die Redaktion/sam [weiter…]

19.07.2014 - 00:58
Wer sich über Israel/Palästina informieren möchte

Richtig, z.B. die NZZ titelt heute nämlich "Hamas Kamikaze-Strategie" [weiter…]

19.07.2014 - 00:36
Kurze Erinnerung

Wenn es tatsächlich so wäre, wie sie es beschreiben... nur vergessen sie dabei, dass die Realität anders ist als sie glauben wollen. Und sie vergessen die schrecklich vielen israelischen Terroropfer [weiter…]

19.07.2014 - 00:28
Fakten Fakten Fakten... unter den Tisch kehren

Na, da haben sie es sich aber einfach gemacht - 60 Jahre Fakten ignorieren sie dann einfach mal. Glauben sie tatsächlich, vor dem 2. Juni hätte es keine Fakten gegeben? Oder unterschlagen sie die Fak [weiter…]

19.07.2014 - 00:19
Märtyrer in Wartestellung

Märtyrer können nunmal nur Märtyrer sein, wenn sie vom Feind umgebracht werden. Auch bei der Hamas. Sonst klappt das nicht mit den 72 Jungfrauen (oder so). Normaler Raketenbeschuss hat nicht geholf [weiter…]

08.07.2014 - 14:55
Es geht auch einfacher

Derb Artikel ist einer der Gründe, warum mittlerweile soviel Angst herrscht: Es wird höch komplex um ein Thema herumgeschwurbelt, der Versuch unternommen, hochkomplexe Analysen zu liefern, der Auseina [weiter…]

08.07.2014 - 14:27
Abschottung: Integration geht anders

Der Haken an ihrer Argumentation ist: Sie zemetieren Gegnerdenken indem sie Unterschiede als schutzbedürftig darstellen und der Abschottung Vorschub leisten. Besser wäre, das Gegnerdenken abzuschaf [weiter…]

08.07.2014 - 12:26
Seite 1 von 106