Rumburack

Kommentare von Rumburack

Konsequenter Kampf gegen illegale Einwanderung könnte

Menschen tatsächlich wieder an die EU glauben lassen. Aber ich denke, dass ist nicht die Botschaft des Artikels. Es soll nicht die illegale Einwanderung und der Sozialmißbrauch angeprangert werden, [weiter…]

20.12.2012 - 14:57
Gutmenschliche Regenbogenillusionen verdunkeln die Wirklich-

keit. Die Doppelmoral des Großteils der westlichen Presse gegenüber dem schwarzen Teil der südafrikanischen Bevölkerung zeigt sich am besten in der Verleugnung bzw apologetischen Herunterspielung v [weiter…]

19.12.2012 - 17:52
Nach Magnitsky Act kommt sicher bald der "bin Abdul Aziz Act"

-- Konsequenz ist eine der Grundlagen eines jeden Rechtsstaates. Der Magnitsky Act belegt also "russische Beamte bei Menschenrechtsverstößen mit Sanktionen". Sicher werden auch bald sämtlich sa [weiter…]

19.12.2012 - 15:20
[...]

Kritik an der Moderation richten Sie gerne an community@zeit.de. Die Richtlinien der Moderation entnehmen Sie bitte der Netiquette. Danke, die Redaktion/au [weiter…]

16.12.2012 - 12:59
[...]

Entfernt. Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen und polemische Behauptungen. Danke, die Redaktion/au [weiter…]

16.12.2012 - 12:02
Freundliche Zustimmung von www.welt.de

.. Die Krise muss wirklich vorbei sein, wenn jetzt von links und nicht ganz so links die guten Nachrichten im Stundentakt kommen: Heute in www.welt.de: Euro-Krise könnte „in zwei Jahren“ vorbei [weiter…]

15.12.2012 - 12:26
Gezielte Desinformation

.. Wirklich liebe Zeit: "Die guten Nachrichten in Europa mehren sich." Wer die Problematik von ESM, ESFS, ELA, LITRO, Bankenunion, Maastricht, Unabhängigkeit der EZB, Inflation, Target2... so konseq [weiter…]

15.12.2012 - 11:48
Vergiftete Geschenke

"Friedensnobelpreis ermahne EU zur Solidarität" Ziemlich gut zusammengefasst, genauso habe ich den "Friedensnobelpreis" als er ausgerufen wurde auch verstanden, als klare Ansage an Deutschland. [weiter…]

10.12.2012 - 09:14
Seite 1 von 3