Ruhrstädter

49 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ruhrstädter

Die Ermittler machen einen guten Job und ich hoffe

Sie werden akribisch noch weitere, entscheidende Puzzelstücke sowohl in Frankrteich/ in Deutschland finden und zusammensetzen können, damit die leider zahlreichen Verschwörungstheorethiker endlich zum mehr

Mo, 03/30/2015 - 10:17
ja und ? Schon der voice recorder war äußerlich deutlich

beschädigt, was bei einer Aufprallgeschwindigkeit von ca. 700 km/h gegen ein Bergmassiv nicht wirklich verwunderlich ist. Was ist also verdächtig daran, wenn die Daten des Flugschreiberers leider nic mehr

Fr, 03/27/2015 - 14:41
Wer lesen kann / will

Zitat: "Denn jeder Thearpeut weiß, das ein depressiver oder von burn out geplagter Mensch eine tickende Zeitnombe sein kann. So ein Mensch gehört keinesfalls in das Cockpit eines (Verkehrs)Flugzeuges mehr

Fr, 03/27/2015 - 14:26
Unklare Faktenlage ? Ein Puzzelteil nach dem anderen

fügt sich zu einem ganzen Bild zusammen, dank guter, professioneller Ermittlungsarbeit sowohl in Frankreich als auch in Deutschland. Zur möglichen Mitschuld eines Psychotherapeuthen oder Psycholgen. mehr

Fr, 03/27/2015 - 13:34
Danke "Punktlandung" ! Point of no return war erreicht!

ZItat:"seine Entscheidung lang und breit zu diskutieren. Ihm wird wohl bewusst gewesen sein, dass allein die beiden Handlungen, den Chef nicht mehr hereinzulassen und den Autopiloten auf Sinkflug zu s mehr

Fr, 03/27/2015 - 12:27
Belege bitte ? für Ihre schnelle Behauptung

das die erneuerbaren Energien diesen Stromausfall angeblich verursacht haben sollen. Bitte einen nachvollziehbaren link/Datenquelle.Danke. Ansosnten ist das wieder mal Nichts als billige, pauschale mehr

Fr, 03/27/2015 - 12:10
warum sind viele Amokläufe inkl. Selbsttötung schon oft

von sogenannten, "netten, davor eher unauffälligen" Menschen verübt worden ?! Die meisten Täter dieser speziellen Art haben sich vorher unauffällig bis freundlich verhalten, um Ihre psychischen Probl mehr

Fr, 03/27/2015 - 11:51
Wieso zu schnell ? Fakten wurden gesammelt

Plausibel ist bisher nur der vom Staatsanwalt begründete, sehr wahrscheinliche Ablauf des Absturzes. Natürlich kann man niemanden der Opfer und den mumaßlichen Täter nicht mehr Fragen und wohl auch n mehr

Fr, 03/27/2015 - 10:01
Seite 1 / 275