Mein Profilbild

ruggero

3 Redaktionsempfehlungen
Name:
ruggero
Wohnort:
Barchi, Italien

Kommentare von ruggero

Die USA haben wieder ihre eigene Sichtweise.

Die edle Führungsmacht der westlichen Welt, frei von jeglichem Tadel, legt wieder mal Gesetze und Abkommen nach eigenem Belieben aus. Es ist ja wirklich nicht das erste Mal. Die USA sollten etwas z [weiter…]

12.04.2014 - 08:39
Shit Storm Qualitäten wie Mehdorn

An Frau Merkel perlt alles ab wie an einem Fisch. Sie wird brüskiert ohne Ende vom amerikanischen "Freund", als peinliche Figur hingestelt, die nicht einmal eine Antwort auf Briefe wert ist. Das hat k [weiter…]

05.04.2014 - 15:47
Da wird über die Zahlen eines Landes geredet ..

.. als ob keine Menschen dahinterstehen würden. was die Merkelsparpolitik kaput gemacht hat interessiert solche Menschen nicht. Viele Griechen sind im Elend gelandet, viele Sozialeinrichtungen am [weiter…]

05.04.2014 - 09:08
Das sollte doch kein echter Krimi sein !

Ich habe das als nette leichte Komödie verstanden und so genossen. man muß sowas doch nicht immer so biernst betrachten. Sonst wäre ja die der Film nach Untersuchung der Masken auf DNA-Spuren sc [weiter…]

04.04.2014 - 09:31
Scheinheilig

Politiker eines landes, daß permanent überJjahrzehnte das Völkerrecht und die Menschenrechte mit Füßen getreten hat, sollten sich zurückhalten in der Kritik anderer. [weiter…]

03.04.2014 - 14:24
Das zeigt deutlich die "Wertschätzung"

durch den sogenannten Freund USA. Aber woher soll die auch kommen ? Respekt entwickelt sich nicht aus Buckeln, kriechen, schleimen. Die Dame Merkel präsentiert Deutschland seit langem als willig [weiter…]

02.04.2014 - 08:09
Nichts wird sich ändern

Wirtschaftsführer sind an kurzfristigen Erfolg interessiert, weil jetzt der Shareholder Value stimmen muß. Die allermeisten Politiker denken bis zur nächsten Wahl, keineswegs weiter. Denn auch sie hab [weiter…]

31.03.2014 - 08:29
Oldtimer sind die Lösung

Es wird Zeit sich nach einem schönen gepflegten Oldtimer aus den 80er oder 90er Jahren umzuschauen. Da gab es schon Autos mit viel Komfort, günstigem Verbrauch und KAT, aber ohne zuviel Elektronik. [weiter…]

30.03.2014 - 09:09
Seite 1 von 41