Das Profilbild von Ruben Karschnick

Ruben Karschnick

Redakteur im Ressort Studium von ZEIT ONLINE
Name:
Ruben Karschnick
Webseite:

Mein Kurzporträt

Über mich:

Begann seine Karriere beim Angelmagazin "Rute&Rolle" und angelt immer noch leidenschaftlich. Mag Fisch aber lieber auf dem Teller als auf Papier. Hat bei der "Financial Times Deutschland" Nachrichten geschrieben und bei der Werbeagentur "Zum Goldenen Hirschen" Strategien entworfen. Nun bei ZEIT ONLINE in Berlin verantwortlich für das Studium-Ressort.

Neue Artikel

Soldat

"Jetzt ist es bunter"

Acht Jahre lang diente Peter Tomala als Soldat. Heute arbeitet er als Erzieher in einem Hort. Dort ist er als einziger Mann ein Exot. Wir haben ihn besucht. 
20.02.2014 - 07:00
Uni-Prüfungen

Erzählen Sie uns Ihre Prüfungsanekdoten

An der Uni Hamburg lautete die Klausurfrage: "Was haben Sie gelernt?" In Hannover gibt es eine 24-Stunden-Prüfung. Haben Sie Ähnliches erlebt? Schicken Sie uns Anekdoten! 
21.01.2014 - 10:33
Ausländischer Doktortitel

Scheuers Sinneswandel

Die "FAZ" wirft dem neuen CSU-Generalsekretär vor, er trage seinen Doktortitel zu Unrecht. Die Geschichte ist seit acht Jahren bekannt, verfehlt aber nicht ihre Wirkung. 
17.01.2014 - 04:24

Kommentare von Ruben Karschnick

Link zum Bericht

Der Bericht ist im Artikel verlinkt. Sie finden ihn hier: http://www.profnet.de/dokumente/2013/8048r.pdf mehr

Mo, 09/30/2013 - 17:03
Verwirrung

Guten Tag, bezüglich Ihrer Frage: Herr Kamenz sagte im Interview, er habe unter 240 Politiker-Dissertationen, die er mit seiner Software untersucht hat, 20 verdächtige Arbeiten entdeckt. Veröffentli mehr

Mo, 09/30/2013 - 17:02
Fehler korrigiert

Danke für Ihren Hinweis. mehr

Di, 09/17/2013 - 09:17
Alberne Artikel?

Liebe/r Suryo, von welchen "albernen Artikeln" auf Zeit Online reden Sie? Ich kann mich an keinen erinnern. Beste Grüße Ruben Karschnick mehr

Fr, 06/21/2013 - 09:48
Streber

Guten Abend, mehrfach wurde das Wort "Streber" in der Überschrift kritisiert. Die Redaktion war der Ansicht, dass die Überschrift diese kleine Zuspitzung verträgt. Spätestens nach der Lektüre des T mehr

Mo, 06/10/2013 - 23:05
Erklärung

Liebe Kommentatoren, die offenbar strittige und missverständliche Passage hinsichtlich des Meisters möchte ich ausführen: Wer in einem Handwerksberuf Karriere machen möchte, muss – etwa für die Mei mehr

Mi, 01/30/2013 - 17:26
Gefährliche Banalisierung

Hallo JohannesHans, ich halte Ihren Beitrag für eine nicht minder gefährliche Banalisierung. Wie kommen Sie darauf, dass ich Faktenwissen für unnötig halte? Spätestens in den letzten Absätzen sollten mehr

Fr, 12/07/2012 - 14:35
Testauswertung

Für die Testwertermittlung von Männern und Frauen werden zwei unterschiedliche Formeln verwendet. Frauen schneiden dadurch automatisch mit einer höheren Punktzahl ab. mehr

Di, 11/13/2012 - 10:19
Seite 1 / 3