Rozenbaum

Name:
Ari rozenbaum
Wohnort:
Wien
Jahrgang:
1960

Mein Kurzporträt

Über mich:

US-Bürger, deutsche Wurzeln, Phd. Economics Columbia University NY, Consultant Polical Projects, seit langer Zeit in Europa,

Kommentare von Rozenbaum

[empty]

Der Herr de Maiziere weiß sehr viel, aber leider kann er daraus fast nie die richtigen Schlüsse ziehen und hat wohl auch keine Berater, die ihm helfen oder sich trauen ihm mal etwas Kritik entgegen z mehr

So, 01/24/2016 - 18:50
[empty]

Ich darf ja in Deutschland nicht wählen. Aber mir wäre unwohl meine Stimme Politikern zu geben, die Angst haben mit einem politischen Gegner zu reden, zumal einem so leicht zu widerlegenden. Wer wi mehr

So, 01/24/2016 - 18:38
[empty]

Es fing aber genau so an, mit Ausgrenzung und Hetze nichts anderes habe ich sagen wollen. Primitive Rechtsruck ist widerlich. 800 Attentate auf Flüchtlingsunterkünfte und Flüchtliche selber in einem J mehr

Mo, 01/18/2016 - 13:52
[empty]

Ein Schwimmbad für gewisse Bevölkerungsgruppen sperren, eine Muslimin im Schleier nicht in die Sparkasse lassen, rechte "Bürgerwehren" in den Städten. Was in Köln passierte war natürlich schrecklich mehr

So, 01/17/2016 - 09:31
[empty]

Der Kommentar ist leicht am Thema des Artikels vorbei. Bemerkenswert ist im Fall Schäuble aber, dass er damit prahlt einen Haushaltsüberschuß erwirtschaftet zu haben un d positiv in die Zukunft bli mehr

So, 01/17/2016 - 09:15
[empty]

Es war klar, dass Herr Netanjahu schimpfen würde. Er braucht doch die Bedrohungskulisse dringend, um seine Politik zu Rechtfertigen. So ganz nebenbei fällt dann auch wieder mal auf, dass Israel den mehr

So, 01/17/2016 - 09:05
[...]

Doppelposting entfernt. Die Redaktion/ja mehr

So, 01/17/2016 - 09:03
[empty]

Es war klar, dass Herr Netanjahu schimpfen würde. Er braucht doch die Bedrohungskulisse dringend, um seine Politik zu Rechtfertigen. So ganz nebenbei fällt dann auch wieder mal auf, dass Israel den mehr

So, 01/17/2016 - 09:02
Seite 1 / 55