Rozenbaum

1 Redaktionsempfehlungen
Name:
Ari rozenbaum
Wohnort:
Wien
Jahrgang:
1960

Mein Kurzporträt

Über mich:

US-Bürger, deutsche Wurzeln, Phd. Economics Columbia University NY, Consultant Polical Projects, seit langer Zeit in Europa,

Kommentare von Rozenbaum

[empty]

In besonderer Weise verpflichtet sein meint nicht Völkerrechtsverstöße gut zu heißen. Es gibt das abscheuliche Unrecht, dass den Juden in Deutschland widerfahren ist und es gibt einen Staat Israel, mehr

Mo, 12/11/2017 - 11:07
[empty]

Bitte nicht ständig Kritik an Israels Regierung mit Antisemitismus verwechseln ! Selbst mir als Sohn von Nazi-Opfern und Jude wurde schon Antisemitismus vorgeworfen, weil ich nicht Netanjahus Politik mehr

Mo, 12/11/2017 - 10:57
[empty]

"...Jerusalem war in seiner ganzen Geschichte nur die Hauptstadt eines jüdischen Staates..." Wann genau gab es denn diesen Jüdischen Statt vor 1948 ? Woher kamen eigentlich so plötzlich in den 40er J mehr

Mo, 12/11/2017 - 10:53
[empty]

Vertreibung, Enteignung, Besatzung sind nun mal Probleme an denen die davon betroffenen leiden. Das kann man hier nicht lächerlich machen. Das sind auch Probleme sind radikale Entwicklungen fördern, mehr

Mo, 12/11/2017 - 10:48
[empty]

Nur weil dieser Staat, der einen Anspruch hätte derzeit noch von Israel verhindert wird, gibt es keine Berechtigung Landraub zu rechtfertigen. atech hat mit 1.27 ein gutes Statement gebracht !! mehr

Mo, 12/11/2017 - 10:38
[empty]

"Ich bin guter Dinge, dass Israel die Sicherheitslage schnell wieder in den Griff bekommt. " Klar, mal die gesamte Militärmaschinerie auffahren lassen, ein, zwei Tage richtig hinein schießen und dann mehr

So, 12/10/2017 - 09:51
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde bereits entfernt. mehr

So, 12/10/2017 - 09:38
[empty]

Peinlich ist, daß das ganze Thema losgetreten wurde von einem intellektuell schwer zugänglichen Mann, der vermutlich gar genau wußte was er da tut. Trump hat aus einem momentanen Empfinden heraus etwa mehr

So, 12/10/2017 - 09:34
Seite 1 / 73