Das Profilbild von rosalix

rosalix

Name:
Rosalix
Wohnort:
München

Meine Interessen

Bücher:
Arthur Dent: Per Anhalter durch die Galaxis; Green: Das elegante Universum; Alan Watts: Die Illusion des Ichs; Roger Willemsen: Gute Tage; Lionel Davidson: Die Rose von Tibet ; Arundhati Roy: Die Politik der Macht; Rituale: Cees Nooteboom
Musik:
Jazz, Soul, Blues, Rock, und György Ligeti und manchmal Bach..und..all andere schöne Musik
Kunst:
ist oft schwer zu erkennen und doch so einfach zu machen;-)
Hobbies:
hüpfen, strampeln, straucheln

Mein Kurzporträt

Über mich:

Ich bin anders als ich denke.(°L°).

Artikel von rosalix im früheren Leserartikelblog

Geisterstunde und ein heisser Brei

Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong, Dong. Schnell raus aus diesem Orte. Wir schließen jetzt die Pforte wenn alle User schlafen. Schreiben dürfen nur die Braven. Lehrerlem mehr
Mo, 04/18/2011 - 23:11

Der Dichter-Köter

Oft glaubt ein Wort besessner Köter er spräche Weisheit in den Raum. Eifernd bellt er Reime suchend und pinkelt doch nur an den Baum. Der Baum steht bäumisch wartend da begossen wird er mit Bla Bla un mehr
So, 04/10/2011 - 19:24

Wem gehört die Überschrift? mir wohl auch nicht..

Geändert: 19.30. Kohlmeise sei Dank!  mehr
Fr, 02/18/2011 - 08:43
Seite 1 / 15

Kommentare von rosalix

..Aufräumverhalten...

ist gut! ..ja, die Partner sollten zusammenpassen, vor allem was das Aufräumverhalten angeht, das scheint in den Familien ein entweder oder zu sein: Mein Ex war sehr sehr ordentlich und meckerte demen mehr

Fr, 02/14/2014 - 12:14
"Die Natur" sind auch nur wir..

Der Mensch stellt sich selber als nicht zur Natur gehörig dar. Der größte Irrtum der Menschheit ist dieser: Er spricht von sich als Mensch und stellt sich gleichzeitig " die Natur" als ein von ihm get mehr

Mo, 12/16/2013 - 09:45
Viel Glück, Ison!

Wäre schön, wenn er es schaffen würde, habe ihn noch kein einziges Mal gesehen! mehr

Mi, 11/27/2013 - 22:25
Groß Projekte = große Fehlerquellen

Massentierhaltung, Riesenstaudämme, Riesenschleppnetze, Riesendampfer,riesige Probleme, riesige Fehler, riesen Erblast für unsere Kinder. Small is beautifull (auch kleine Fehlerchen sind meist fölig u mehr

Do, 11/21/2013 - 11:25
Verfolgungswahn ist berechtigt!

Das habe ich noch nie ganz unbefangen getan...: " Wer schickt angesichts dessen, was er jetzt weiß, noch unbefangen eine E-Mail? Wer begibt sich noch bedenkenlos in einen Chat? Wer fragt sich nicht b mehr

Fr, 06/28/2013 - 08:49
Danke für das, den, die Verlinkung

Dieser Film ist sehr erhellend. Eine blanke Horrorvorstellung. Die schöne Verbindung zur Welt, zunichte gemacht von Kleinkrämerei und egoistischen Eigeninteressen. Aber es ist natürlich ganz "logisch" mehr

Di, 06/25/2013 - 11:52
Hypnose?

Vielleicht könnte der Floridaeffekt durch eine Hypnosebegabung erklärt werden, die im wWiederholungs-Test nicht gegeben war? mehr

Mo, 06/03/2013 - 18:20
Sind Sie jetzt offiziell alt?

Super köstlich! Fühle mich sehr angesprochen. Jedem wird das so gehen und dieses Interview bringt es auf den Punkt. Aber der Kreis schließt sich wieder. Thanks! mehr

Di, 05/07/2013 - 09:51
Seite 1 / 304