RoH

10 Redaktionsempfehlungen

Mein Kurzporträt

Über mich:

"Groß ist der Einfluss ständiger Falschdarstellung; aber die Geschichte der Wissenschaft zeigt, dass erfreulicherweise dieser Einfluss nicht lange anhält."

Charles Robert Darwin

Kommentare von RoH

[empty]

Spanien, Portugal, im geringeren Umfang auch Tschechien bauen Mon810 seit vielen Jahren an. Habe noch nichts davon gehört, dass sich der sich über Feld- und Ländergrenzen hinweg ausbreitet. Wie sollte mehr

Do, 09/14/2017 - 12:58
[empty]

Nochmal: Die Patente betreffen in Europa nur die Züchter untereinander. Der konventionelle Sortenschutz beinhaltet den sog. Züchtervorbehalt. Der erlaubt es jedem, mit einer geschützten Sorte weiterzu mehr

Do, 09/14/2017 - 00:11
[empty]

Wie gesagt, die Lizenzgebühren gibt es auch für den Nachbau von konventionellem Saatgut. Wenn es politische Bestrebungen gäbe, da etwas zu verschärfen, bräuchte es dafür keine gentechnisch veränderte mehr

Mi, 09/13/2017 - 23:03
[empty]

Ja, natürlich haben, wie alle Branchen, auch die Pflanzenzüchter ihre Interesenvertretung in der EU. Dann schhauen Sie doch mal, wer die Mitglieder beim "Bund deutscher Pflanzenzüchter" sind. Das sin mehr

Mi, 09/13/2017 - 22:50
[empty]

Wie gesagt, für den Landwirt ändert sich in Europa durch gv-Saatgut in Bezu auf Nachbau und Lizenzgebühren nichts. Lizenzen muss er auch für den Nachbau konventioneller Sorten zahlen. Nur für die Züch mehr

Mi, 09/13/2017 - 22:43
[empty]

Die Ergebnisse von 25 Jahren öffentlich finanzierter Biosicherheitsforschung in Deutschland habe ich vorne schon verlinkt. An dieser Stelle dann mal das Pendant aus der Schweiz: http://www.nfp59.ch/d_ mehr

Mi, 09/13/2017 - 22:33
[empty]

Falsch. Es ging um Raps, der Bauer hatte gezielt glyphosattolerantes Rapssaatgut vermehrt und neu angebaut. Er hat schlicht gegen geltende Gesetze in Kanada verstoßen und wurde entsprechend verurteilt mehr

Mi, 09/13/2017 - 22:20
[empty]

Auskreuzung hat nichts mit der Bildung von Resistenzen zu tun. Das Schädlinge Resistenzen gegen die gegen sie angewendeten Bekämpfungsstrategien entwickeln, ist völlig normal. Mit einem guten Resiste mehr

Mi, 09/13/2017 - 22:17
Seite 1 / 112