RogerGerhold

5 Redaktionsempfehlungen

Artikel von RogerGerhold im früheren Leserartikelblog

Terroranschlag in Deutschland

Der Minister des Inneren hatte es angekündigt. Terroranschlag in Deutschland. Ende November. Da war die Ankündigung. Und jeden Tag die bange Frage, passiert es heute? Gleich nach dem Aufstehen, im Rad mehr
Mi, 12/22/2010 - 16:22

Kommentare von RogerGerhold

[...]

.Der Kommentar auf den Sie kritisch Bezug nehmen, wurde entfernt. Die Redaktion/fk. mehr

Di, 03/24/2015 - 11:55
Eine Splitterpartei...

...kleinste Fraktion im Bundestag setzt ein Gesetz durch, das nur Bürokratie und Kosten nach sich ziehen wird. Und alle machen mit. Die, für die es keine Maut geben wird -war nur nicht so gemeint. Und mehr

Di, 03/24/2015 - 11:53
Kriminelles Milieu.

Vermutlich kann sich Herr Bachmann sehr gut vorstellen, wie Kriminelle denken. Wenn es wirklich die Bedrohung gibt. Bachmann ist durch die Begehung von zahlreichen, unterschiedlichen Straftaten (u.a. mehr

So, 01/18/2015 - 13:55
Nicht mehr als eine Randnotiz.

Der Chef einer nur regional vertretenen Splitterpartei, der kleinsten Fraktion im Bundestag tritt nicht mehr an. mehr

Mi, 01/07/2015 - 09:03
Gute Vorsätze sind sinnvoll!

Die guten Vorsätze machen schon mal gar nichts. Die können nämlich gar nichts machen. Die können sich auch nicht ergeben. Vielleicht ergeben sich gute Vorsätze aus Gedanken. Aber das macht auch nichts mehr

Do, 01/01/2015 - 18:00
Wutbürger - Steuersünder

Alles eine schöne Verharmlosung. Die Steuersünder sind Kriminelle. Die Wutbürger laufen Gefahr kriminell zu werden. Rostock ist nur einen Funken weit entfernt. Sie sind entweder offen fremdenfeindlich mehr

Mi, 12/17/2014 - 09:22
Wutbürger - Steuersünder

Alles eine schöne Verharmlosung. Die Steuersünder sind Kriminelle. Die Wutbürger laufen Gefahr kriminell zu werden. Rostock ist nur einen Funken weit entfernt. Sie sind entweder offen fremdenfeindlich mehr

Mi, 12/17/2014 - 09:22
Seite 1 / 86