Mein Profilbild

robocop_marvin

4 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Berlin

Mein Kurzporträt

Über mich:

sounds, words, looks

Kommentare von robocop_marvin

Das Rennen ist offen!

Alles andere ist Stimmungsmache. Und wenn Herr Joffe regelmäßig Nate Silver vom Blog FifeThirtyEight (http://fivethirtyeight.com/) lesen würde, dann würde er das auch wissen. Nate Silver sagt seit [weiter…]

03.04.2014 - 08:54
Ehrlich ausbreiten?

Der Artikel macht genau das Gegenteil. Er zimmert sich Kreuzberg und den Protest der Refugees widde widde witt so zurecht, wie es einer Reala gefällt. Nehmen wir nur die Bierbikes. Die sind mitnichten [weiter…]

09.01.2014 - 23:49
Zustimmung@spökenkieker

Das, was @akomodo und Herr Stein unter „Logik“ verstehen, ist in diesem Fall einfach nur verschwörungsverschwurbelte Kaffeesatzleserei. Deshalb, @spökenkieker, vielen Dank für Ihre Informationen von v [weiter…]

19.06.2013 - 10:04
Wer ignoriert hier was?

Soso, „bei allen Studien“ soll also „die geschlechterspezifische Komponente einfach ignoriert“ werden. Da zeigen Sie sich aber mehr als uninformiert. Hier einige Beispiele: Buch: Andrea Röpke / A [weiter…]

26.03.2013 - 15:17
Pfiffig geht anders!

Es ist nicht pfiffig, grünes Licht zur Verwendung seines Namens zu geben, wenn man nicht weiß, was dann in diesem Namen gemacht wird. Und wenn ich Kanzler werden will und so etwas mache, dann ist das [weiter…]

11.02.2013 - 12:27
Ooooch…

Aber das Problem für den Kandidaten, das ich angesprochen habe, das haben Sie verstanden? Oder wollten Sie hier nur mal demonstrieren, wie pfiffig Sie sind? Wenn ja, dann können Sie ja auch in der [weiter…]

11.02.2013 - 10:29
Ein typischer Steinbrück

Der Kandidat spricht von einer „sogenannten Parallelaktion“ und demonstriert damit einmal mehr, wie er sich mit Halbwahrheiten ins Kanzleramt mogeln will. Ja, Herr Steinbrück, was denn nun? „Paral [weiter…]

11.02.2013 - 09:47
Faschismus? Nein Danke!

Das, was Sie als „sozialistische/kommunistische Faschismustheorie“ hier diffamieren, ist weder sozialistisch noch kommunistisch. Die Verwendung eines allgemeinen (oder: generischen) Faschismusbegriffs [weiter…]

10.02.2013 - 22:10
Seite 1 von 11