Robert_Herold

2 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Robert_Herold

Jetzt Handeln!

Ein sehr schöner Artikel! Was die Zeit Online selbst noch für das Kulturgut Videospiel tun könnte: Die Rubrik "Games" auch unter den Reiter "Kultur" zu stellen. Ansonsten finde ich den deutschen Zw mehr

Do, 07/25/2013 - 13:14
Slayer und Kunst

@ Bahamuth Das ist wohl Ihre Interpretation des Materials, aber ich glaube nicht haltbar. Sie sollten sich der Trennung von Werk und Autor etwas bewusster werden, oder in diesem Fall von Werk und Ban mehr

Mo, 07/22/2013 - 17:06
Proteus

Ein sehr schönes Spiel, das den Spieler wieder dazu anregt, die Welt selbst mit Geschichte zu füllen, anstatt alles nur erzählt zu bekommen. Zwar wandelt es ander Grenze zu Definition von "Spiel", abe mehr

Mo, 06/10/2013 - 16:46
Textauslegung...

Man kann auch linke Texte in Richtung rechts interpretieren. Die Interpretationen einiger Frei.Wild-Text im "Störungsmelder" Blog sind auch teilweise aus der Luft gegriffen und dem vorgefertigten Urte mehr

So, 03/10/2013 - 17:43
Vorurteile abstreifen!

Ich finde es merkwürdig, Lektionen in Toleranz von so offensichtlich intoleranten Menschen zu erhalten, die Leute wegen ihrer Kleidung aus Konzerten werfen oder sich zu gut sind um mit Andersgesinnten mehr

Fr, 03/08/2013 - 01:21
Hat der Mensch das Reden verlernt?

Kann der Mensch keine private Diskussion führen? Wenn der eine etwas für Flirten hält und der andere für Belästigung/Unangebracht, dann sollte der Betroffene seinem Gegenüber das doch einfach erklären mehr

So, 01/27/2013 - 20:25
Netbook und Ubuntu

Auf meinem Netbook läuft Ubuntu seit einer ganzen Weile ohne Probleme. Schnelleres hochfahren, kein nerviges Ruckeln und kein leistungsfressendes Virenprogramm und dennoch benutzerfreundlich. Sehr zu mehr

Do, 01/24/2013 - 12:24
Kategorien

Ich weiß ohnehin nicht, warum denn in solchen Kategorien gedacht wird. Der "Weiße" und der "Schwarze" gehören doch beide den Menschen an. Daher: sich selbst und andere nicht gruppieren. mehr

Mi, 01/23/2013 - 18:00
Seite 1 / 2