riessm

9 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von riessm

Überhaupt nicht zu begrüßen...

Erwachsene Menschen, die "mit der Gesamtsituation unzufrieden" (anders kann ich die 19 Punkte nicht deuten - und ich hab sie wirklich mehrfach gelesen) sind und gegen eine in ihrer Region quasi nicht mehr

Sa, 01/24/2015 - 12:58
Immer wieder gerne diese Desinformationspolitik...

Versammlungsfreiheit gilt für alle. Größere Versammlungen sollen, wenn sie geplant sind, angemeldet werden. Kommen sie spontan zu Stande, ist das immernoch vom Gesetz gedeckt. Wenn sich also 5000 Mens mehr

Fr, 01/23/2015 - 18:27
Sehen sie auch...

...das permanente zustellen der Fahrradwege durch Autos? (Insbesondere, wenn man schneller vorankommen würde als sie - oder wenn "mal eben eingeparkt" wird - oder beim Warten-in-zweiter-Reihe.) ...das mehr

Fr, 01/23/2015 - 13:14
Ist in Deutschland noch nicht groß berichtet worden, aber...

...ich dachte, ich schreib hier mal rein, dass das so tolle Geschworenenverfahren total normal abgelaufen ist und nicht manipuliert wurde: http://www.washingtonpost.com/news/post-nation/wp/2014/12/20/ mehr

Do, 01/22/2015 - 12:22
Und es wird "besser"...

"Es gibt dort doch gar keinen Sozialstaat und keinen Umweltschutz, den man abbauen könnte?" Die bereits bestehenden Abkommen mit Investorenschutz (auch aus Deutschland) garantieren, dass das auch so mehr

Do, 01/22/2015 - 12:13
Hatte ich das nicht geschrieben... ich dachte...

Ich habe Ihren Einwand tatsächlich schon gewürdigt, bevor er kam: Es wurde auf Punkt und Komma der Entscheidungsprozess gegangen und trotzdem hätte man mehr tun können. Und jeden Juristen ist klar, da mehr

Di, 01/20/2015 - 12:35
Ich finde das "in einen Topf werfen" mit den...

...Stuttgarter Demonstranten geschmacklos. Während diese ein klares Ziel hatten und diesem eine Stimme gegeben haben (Warum brauchen wir einen teureren und schlechteren Bahnhof, der zwar den Park ruin mehr

Di, 01/20/2015 - 11:28
Geschmackloser Vergleich...

Und außerdem hinkt er gewaltig. Die Hamas ist seit einigen Jahren (zunächst auf dem Papier, dann de facto) keine Regierungspartei im Gazastreifen mehr. Zu sagen, die Menschen in Gaza müssen für die Ha mehr

Mo, 01/19/2015 - 21:15
Seite 1 / 49