Ricochet

15 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Ricochet

[empty]

> Guter Anfang: Maul halten. > Wenn man es kann: Charmant sein. > Wenn man nicht charmant sein kann: Es lernen. Hmmm. Was Sie schreiben ist in keiner Weise sexistisch. Kann dennoch durchaus als herab mehr

Di, 11/07/2017 - 16:20
[empty]

Grundsätzlich d'accord. Es zeigt aber auch, wie schwammig die Grenzen sind (wobei die Grenzfälle ja nicht der Regelfall sind). Es ist vollkommen üblich und gesellschaftlicher Konsens, sich mit einem mehr

Di, 11/07/2017 - 16:16
[empty]

Wenn sie keine Komplimente sind, sondern Zurschaustellung von Macht oder herabwürdigend sind. Etwa indem sie irrelevante Attribute betonen und so Glaubwürdigkeit und Befähigung des Einzelnen in Frage mehr

Di, 11/07/2017 - 14:48
[empty]

Ich denke, "Schicke Hupe, Puppe!" haben zu langlebigen, glücklichen Beziehungen in unerheblichem Ausmaß geführt. "Magst du einen Kaffee mit mir trinken?" ist zwar abgedroschen, funktioniert aber trotz mehr

Di, 11/07/2017 - 14:44
[empty]

Es ist und bleiben die alten Probleme in der Debatte: - es gibt keine Abstufung. Alles, was sich auch nur sexistisch (im Geschlechter diskriminierenden Sinne) auslegen ließe, wird auch so ausgelegt un mehr

Di, 11/07/2017 - 13:02
[empty]

Natürlich ist es deren Sache. Kritisieren darf man das trotzdem. Ich bin übrigens für ein allgmeines Tempolimit auf deutschen Autobahnen und für deutlich empfindlichere Strafen. mehr

Mo, 11/06/2017 - 17:22
[empty]

Jepp. Genau. Religion! Der Garant für weltweiten, immerwährenden Frieden! mehr

Mo, 11/06/2017 - 17:07
[empty]

Allerdings sind "Drogen, Alkohol und Verkehr" Bereiche, die gesetzlicher Regulierung unterliegen. Man hat hier also durchaus Handlungsbedarf erkannt und gehandelt. Nur eben bei den Waffen nicht. mehr

Mo, 11/06/2017 - 15:25
Seite 1 / 95