Richard28

Name:
richard28

Kommentare von Richard28

und das Gift auch noch im "Grünen Ländle"

na so was !!!!! mehr

Sa, 04/25/2015 - 17:22
Wenn es so viele Maikäfer gibt

warum sammelt man sie nicht auf und verwendet diese als eiweiss spendendes Viehfutter ? Vor nicht allzulanger Zeit aß man in Deutschland Maikäfersuppe. Wilhelm Busch beschrieb dies eindrucksvoll. Ab mehr

Sa, 04/25/2015 - 17:21
zu 34

Meinte die Haus-u. Grundstücksbesitzer, die Wind oder/und Photovoltaik betreiben. mehr

Fr, 04/24/2015 - 19:20
Es gibt so viele technisch

begründbare Argumente gegen die sogenannte Energiewende. Aber ein soziales Argument ist mir wichtiger! Wichtiger als es der SPD, Grünen und Linken ist: Die reichen Haus- und Grundstücksbesitzer bek mehr

Fr, 04/24/2015 - 19:18
Also unerkannt agressiv . . .

"Die afghanischen Jugendlichen sind nach außen freundlich und nett, aber irgendwann explodieren sie", sagt ein Mitarbeiter im Sozialmanagement einer Flüchtlingseinrichtung. Ja ! Die Aufnahme von vi mehr

Fr, 04/24/2015 - 18:41
Folgen für die Landschaft ?

Von mehr als 300 Frackingbohrungen in Deutschland las ich. Frage: Zu welchen Folgen für die Landschaft ist es durch diese Bohrungen in Deutschland gekommen ? Ich weiß von keiner Veränderung ! Kopi mehr

Mi, 04/22/2015 - 18:22
Im Verhältnis also

Prozentual gesehen starben in Afrika nicht mal halb so viele Menschen an Ebola wie an Grippe in Deutschland. ( 17.500 Grippetote als Durchschnitt) Mir tun die Testpersonen leid. Was die erleiden mehr

So, 04/19/2015 - 20:11
Antwort zu Nr. 6

Sie sagen: Will man Ausläderfeindlichkeit bekämpfen, muss man zuerst soziale Sicherheit für die Menschen schaffen. Daran hat dieser Kapitalismus kein Interesse, denn er lebt vom Verteilungskampf. Erle mehr

Sa, 04/18/2015 - 17:59
Seite 1 / 37