ricardicus

7 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von ricardicus

[empty]

Warum sehen so viele hier den Menschen soo negativ? Klar, es geschieht viel Unsinn, aber fast ebenso oft frei gewählt. Aus meiner Sicht haben wir immer noch gute Chancen wenn wir uns für unsere besse mehr

Di, 05/31/2016 - 17:32
[empty]

Und zum Lebensrecht der Anderen gehört immer auch eigene Zurückhaltung. Deshalb sehen und hören wir nichts - sie beobachten uns nur - möglicherweise oder sogar wahrscheinlich nicht nur (einige?) Mz's mehr

Mo, 05/30/2016 - 18:34
[empty]

Ja, das ist eine interessante Frage! Maschinenzivilisationen (MZ) könnten tatsächlich die Milchstrasse schon längst kolonisiert haben - in einem Zeitraum von ca. 50 Mio Jahren - ein Klacks, gemessen a mehr

Mo, 05/30/2016 - 18:15
[empty]

Und die Voraussetzung vieler moderner Naturwissenschaftler und Mediziner, dass der Mensch in erster Linie eine biologische Maschine sei, erscheint mir angesichts vieler Lebensbeobachtungen äußerst fra mehr

Mo, 05/16/2016 - 16:14
[empty]

Ja, ja Tachy, ich verstehe schon, dass Sie meinen, die Wahrheit mit Löffeln gegessen zu haben. Aber so ist es wohl doch nicht. Wissenschaft bemüht sich um Objektivität, aber kein ernsthafter Wissensch mehr

Mo, 05/16/2016 - 16:12
[empty]

Aus diesen und einigen weiteren Gründen hat - aus meiner Sicht - die Homöopathie ihren berechtigten Platz an der Seite der anderen um Heilung bemühten Disziplinen. Ich sage nochmal : aus den Untersch mehr

Mo, 05/16/2016 - 08:33
[empty]

Dieses "nie" hängt davon ab, ob man finden will. Auf http://www.informationen-zur-Homoeopathie.de gibt es genügend interessantes Material, das nachdenklich machen sollte. Ein weiterer Hinweis: http mehr

Mo, 05/16/2016 - 07:49
[empty]

Als jemand, der seit mehr als 20 Jahren Homöopathie betreibt, sage ich: Natalie Grams ist keine Nestbeschmutzerin und all die Ablehnung, die sie erfährt ist obsolet. Sie sieht die Dinge offensichtlich mehr

Mo, 05/16/2016 - 01:23
Seite 1 / 98