RGFG

10 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von RGFG

[empty]

Ja - aber es ist eben völlig egal. Der Brexit war der Anlass, die Politik von Thatcher die Ursache. Eigentlich gehen die Leute dagegen an. Und viele werden diesen Zusammenhang auf dem Sterbebett noch mehr

So, 06/26/2016 - 17:22
[empty]

Das ist doch genau mein Punkt - wenn man seit Jahren vom Wohlstand nichts sieht, ist es einem ab einem bestimmten Punkt egal, ob es einem noch schlechter gehen kann. Würde es so oder so. Es geht m.E. mehr

So, 06/26/2016 - 15:38
[empty]

Die Sache ist ganz einfach: Durch Europa geht ein kollektives "...so, jetzt hört ihr UNS endlich mal zu!" und das ist irgendwo schon auch wieder rational. Frei nach Lichtenberg: "Ob es besser wird, w mehr

So, 06/26/2016 - 15:22
[empty]

Wenn der gleiche Börsencrash nach einem Sieg von Labour eingetreten wäre, wären die Schlagzeilen jetzt voll von den unfassbar hohen vernichteten Werten. Jetzt wo man höhere Verluste eingefahren hat, a mehr

So, 06/26/2016 - 12:49
[empty]

Ist oft Ausdruck des "ceteris-paribus-Syndroms". Man hat die Vorteile, die die EU gebracht hat schon lange als Baseline abgehakt, und ist der Meinung, dass - unter sonst gleichen Umständen - alles bes mehr

So, 06/26/2016 - 12:06
[empty]

Ob 'Bürgernähe' da kurzfristig hilft, würde ich zu bezweifeln wagen. Denn nicht wenige jener Bürger müssten auch einsehen, dass sie das schon selbst mit verbockt haben. Ich hatte das hier schon mal au mehr

So, 06/26/2016 - 11:37
[empty]

Was dagegen spricht?! Die Leute, die heute in den USA vor den Abtreibungskliniken rumlungern und jene, die in anderen Erdteilen kleine Mädchen zwangsverheiraten. Die werden froh sein, wieder was zu mehr

So, 06/26/2016 - 09:38
[empty]

OK - man sollte besser mit englischen Begriffen googeln... http://www.gov.scot/Topics/Statistics/Browse/Economy/Exports/ESSPublication https://en.wikipedia.org/wiki/Economy_of_Scotland Interessant mehr

So, 06/26/2016 - 08:19
Seite 1 / 302