RGFG

11 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von RGFG

[empty]

Das Repräsentantenhaus billigte ein völlig runtergestripptes Gesetz, das nur deswegen nötig war, weil sich die Republikaner auf nix Sinnvolles einigen konnten. Und etwas Sinnvolles wird auch nächste mehr

Fr, 04/28/2017 - 20:13
[empty]

Irgendwo konsequent - die *wollen* ja nicht regierungsfähig sein, weil sie der Ansicht sind, dass es keine Regierung braucht. mehr

Fr, 04/28/2017 - 20:11
[empty]

Wenn Sie das Interview lesen, werden Sie feststellen, dass das ganze Interview eine beliebige Aneinanderreihung von Phrasen ist. Wortsalat - zusammengerührt aus dem Wortschatz eines 12-Jährigen. Ins mehr

Fr, 04/28/2017 - 20:10
[empty]

Sagen wir mal so - die Demokraten sind wieder mal eingesprungen, weil die Republikaner - wie üblich - nicht konnten... mehr

Fr, 04/28/2017 - 20:06
[empty]

Blöd nur, wenn beide exakt diese Ziele vorher propagiert haben und dann nicht liefern können. Man wird nicht dadurch zum 'Besserwisser' dass sich der andere so doof anstellt. Es ist genau anders he mehr

Fr, 04/28/2017 - 17:27
[empty]

1) Sehen Sie - sind wir doch einer Meinung. Mit 'aktiv Einmischen' meine ich genau das, was Sie sagen: Aufzeigen was sehr wahrscheinlich passieren wird, aber eben auch aktiver Widerspruch, wenn die Po mehr

Mi, 04/26/2017 - 17:24
[empty]

1) Ja - aktiv in die Politik einmischen ist in diesem Fall richtig. 2) Dass 'absolute Wahrheiten' verkündet würden, ist eine Erfindung von Ihnen. Haben Sie jetzt schon mehrfach behauptet und nie begr mehr

Di, 04/25/2017 - 19:32
[empty]

Und was lernen wir da draus? 90% Ihres Kommentar sind überflüssig, weil sie sich im Kreis drehen und man nix draus lernt. Die 10% in den beiden letzten Zeilen hätten auch gereicht. mehr

Mo, 04/24/2017 - 18:02
Seite 1 / 420