Das Profilbild von reporterchen

reporterchen

3 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von reporterchen

Köstlich,

Frau Janovsky! Sehr gut geschrieben und leider zunehmend wahr (zumindest in den Szenebezirken Berlins). mehr

Di, 10/29/2013 - 12:21
[...]

Der Kommentar, auf den Sie Bezug nehmen, wurde mittlerweile entfernt. Danke, die Redaktion/jk mehr

Fr, 10/18/2013 - 13:50
@ tDU : Keine Rat-(Schläge)

"Damit sie nicht selbst verzichten machen müssen und andere arm werden oder arm bleiben." Diesen Satz müssten Sie mir bitte erklären; ich verstehe ihn nicht! "Ich denke, sie haben keinen Garten, son mehr

Fr, 10/04/2013 - 17:39
Danke für diese zwei Sätze..

"Mal ganz davon abgesehen: Alle die sich Christen nennen - also die Mehrheit der EU/USA - sollten vor Scham in den Boden versinken, ob ihres unchristlichen Unterlassens. Sie verlieren ihre moralische mehr

Fr, 10/04/2013 - 16:22
Rösler

wollte sich doch mit 45 Jahren aus der Politik zurück ziehen. Wie alt ist er jetzt? mehr

Mi, 09/04/2013 - 18:55
Wenn..

...Bundespräsident Gauck an einen "Ort der Schande", einem Ort der schlimmsten deutschen Kriegsverbrechen, fährt (wohlbemerkt fast 70 Jahre nach Ende des zweiten Weltkriegs!!) und er deswegen bewunde mehr

Mi, 09/04/2013 - 18:37
Die Redaktionsempfehlungen

finde ich wirklich bemerkenswert! Verwunderte Grüße.. mehr

Di, 08/13/2013 - 08:40
Es ist...

...erhellend, die Leserkommentare zu lesen: Die meisten wollen keiner Partei eine Stimme geben, sondern sie ringen nur darum, den sinnvollsten Weg zu wählen (harr-harr..wunderbar doppeldeutig). mehr

Fr, 08/09/2013 - 16:26
Seite 1 / 34