reinerk

2 Redaktionsempfehlungen
Name:
Reiner Kirsten
Wohnort:
37067 Franklin, TN USA
Jahrgang:
1940

Artikel von reinerk im früheren Leserartikelblog

Integration ist was bitte?

als deutscher der seit mehr als 40 jahren im ausland lebt ist die diskussion ueber integration zwar noetig aber sie laesst eben das wichtigste thema ausser betracht: integration in WAS DENN BITTE? Als more
Di, 10/27/2009 - 18:51

Kommentare von reinerk

Herr Rummenigge - bitte sachlich

Kein Geschaeft kann wachsen wenn in Anlauf zur Erwirtschaftung eines groesseren Marktes Beschraenkungen wie 'nicht mehr ausgeben als man einnimmt' Natuerlich wird der FC Bayern heute dafuer stimmen di mehr

Di, 08/05/2014 - 17:15
Glueckwunsch - den Nagel auf den Kopf getroffen

Reisen ist schon immer ein "Weg zum eigenen Ich" gewesen und leider gehoert dazu das Prallen gegenueber Anderen. Frueher waren es Wanderstoecke mit ihren Orts-naegeln, heute sind es muendlich genannte mehr

Mo, 08/04/2014 - 18:28
Respekt Frau Stachelhaus

Jeder der wie Sie mit ähnlichen Umständen zu tun hatte kann Ihnen nur dankbar sein, das Sie offen und ehrlich auf jede Frage eingegangen sind. Keine Lebensentscheidung ist einfach und sollte es auch mehr

So, 06/01/2014 - 18:05
So hat eben jeder Kontinent seine Probleme

Was bei dem Integrationsprocess in Europa mit den vielem jahrhundertlangen nationalen Bewustsein zu tun hat wird in Amerka durch einen schwellenden Rassenkonflikt auch nicht einfach mehr

Sa, 05/24/2014 - 22:53
Tiere und Freiheitsraum

Als ich vor einigen Jahren, zurückkommend von einer längerem Geschäftsaufenthalt in Kenia, den hiesigen Zoo besuchte war ich bestürzt mehrere Elefanten auf einem so kleinen Raum zusammengepfercht zu e mehr

Sa, 05/24/2014 - 17:22
Deutlicher Artikel zum Thema Ausländer

Kann viele der Kommentare bezüglich Ausländer sein nachvollziehen, da sie sich nicht nur auf die Schweiz beziehen. Lebe seit 45 Jahren im Ausland und habe gelernt mich in den Anfangsjahren als Gast un mehr

Mi, 02/12/2014 - 14:33
Was kennzeichnet heutzutage noch eine guten Diplomaten?

Leider erleben wir auch in der Diplomatie dass der Umgangston mehr und mehr eine Strassensprache wird. Wie schade dass die ursprüngliche Diplomatensprache, Französisch, nicht mehr gefordert wird und w mehr

Fr, 02/07/2014 - 14:12
Wer Steuern hinterzieht betrügt die Gemeinschaft

Leider is dieser Artikel aus der Sicht eines Tatsachenbeobachters geschrieben und beurteilt. Die Gesellschaft braucht neben Gesetzen und Regeln eben auch eine gewisse Moral, und jegliche Form von Steu mehr

Do, 02/06/2014 - 16:41
Seite 1 / 6