Redukteur

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Redukteur

[empty]

"wie schon zu DDR-Zeiten mittels Konsumversprechen die Systemloyalität der Menschen gestärkt wurde" Oh, das ist ja glatt wie zu BRD-Zeiten, nur dass da das Versprechen besser erfüllt wurde. mehr

Fr, 05/26/2017 - 22:36
[empty]

"Wir werden verzichten" ist eine auf die Zukunft gerichtete Aussage. Ein Haus, das erst noch gebaut wird kann Ihnen auch keiner zeigen. Aber wenn Sie gern glauben (wollen), dass wir nicht verzichten mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:37
[empty]

Oder gar nicht reden und schon gar nicht fragen. Jeden Neuen ignorieren bis man aus dritter Hand und vom HörenSagen Bescheid weiß. Ist sicher viel besser für das Zusammenleben ..... mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:27
[empty]

Wer sagt, dass die gleichen Typen nicht auch davon angepisst sind? Kulturelle/Soziale/Strukturelle Diskriminierung und so. mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:25
[empty]

Wetten, dass nicht nur von Urbevölkerung zu Migrant gefragt wird, sondern in allen Kombinationen? Da kann man im Artikel unterstellen was man will, die Frage ist kein Stück deutsch(national). mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:23
[empty]

Immer die gleiche alte Geschichte von den bösen Menschen, die andere fragen wo sie herkommen. Letztens fragte sogar mein neuer Zahnarzt im Schwäbischen (alter weißer Mann) wo ich (anderer alter weißer mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:20
[empty]

Sparqoute bekämpfen und dagegen Konsum ankurbeln ... gute Mittel für künftige (Alters)armutsfälle. mehr

Fr, 05/26/2017 - 14:09
[empty]

Die wenigsten XY (die man kennenlernt) können für das schlechte Image ihrer XY-Branche selbst direkt was. Das Artikelthema ist schon zweischneidig, denn letztlich tut man eventuell was Gutes, versuch mehr

Fr, 05/26/2017 - 06:56
Seite 1 / 507