redshrink

44 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von redshrink

[empty]

Die zurückgewonnene "Souveränität" des Brexit wird darin bestehen, weitgehende Zugeständnisse an globale Unternehmen und den Finsnzsektor zu machen. Niedrige Steuern werden niedrigere Staatsausgaben e mehr

Di, 01/17/2017 - 19:13
[empty]

Über die Briten kann man sich nur wundern. Sie haben mehrheitlich für Brexit gestimmt, ein Abenteuer, welches den Wohlstand des Landes gefährdet, den nordirischen Friedensprozess in eine Krise führt, mehr

Fr, 01/13/2017 - 19:44
[empty]

Nur weil in irgendeinem Ausschuss oder weil sich irgendein grüner Sozialpolitiker über etwas Gedanken macht, was für eine Minderheit dennoch ein sehr wichtiges Thema ist, braucht sich keine Depp irgen mehr

Do, 01/12/2017 - 09:54
[empty]

Das ist, soweit mit bekannt, seit Jahren eine Forderung der Grünen, welche übrigens die Pflegekräfte nicht aus eigener Tasche bezahlen, so wenig wie andere Parteien. mehr

Do, 01/12/2017 - 09:48
[empty]

Ich weiß. Ich bin auch freiwillig versichert. Meine Beitragssatz liegt ebenfalls über dem gesetzlichen. Darum Bürgerversicherung. Die Finanzierungsbasis der GKV muss breiter werden; andere Einkommen mehr

Do, 01/12/2017 - 09:46
[empty]

So geht verlässliche Krisenpolitik! Erst das Dublin-Abkommen im Alleingang für ausgesetzt erklären, dann eine Million Geflüchtete, die nun – das Dublin-Abkommen gilt plötzlich wieder – nach Griechenla mehr

Do, 01/12/2017 - 09:44
[empty]

Gesetzliche Krankenversicherung für jeden würde Arbeitnehmer entlasten. Nicht nur ist die Idee alt und wird in anderen Staaten erfolgreich umgesetzt; sie ist vor allem überfällig. Es ist änder Zeit, d mehr

Di, 01/10/2017 - 18:31
[empty]

Ich verstehe viele Kommentare hier nicht. Zum einen ist dies nun kein zentrales Wahlkampfthema der Grünen. die Zeit berichtet halt darüber. Zum anderen, was sollte daran so schlimm sein? Dass die Grü mehr

So, 01/08/2017 - 10:19
Seite 1 / 197