Das Profilbild von realkontrol

realkontrol

Wohnort:
Praha

Meine Interessen

Bücher:
Wörterbücher für die Übersetzung Deutsch-Albanisch Deutsch-Arabisch Deutsch-Bulgarisch Deutsch-Chinesisch Deutsch-Dänisch Deutsch-Englisch Deutsch-Finnisch Deutsch-Französisch Deutsch-Griechisch Deutsch-Italienisch Deutsch-Japanisch Deutsch-Koreanisch Deutsch-Kroatisch Deutsch - Malaysisch Deutsch-Niederländisch Deutsch-Persisch Deutsch-Polnisch Deutsch-Portugiesisch Deutsch-Russisch Deutsch-Schwedisch Deutsch-Slowakisch Deutsch-Spanisch Deutsch-Tschechisch Deutsch-Türkisch Deutsch-Ungarisch Deutsch - Ukrainisch
Hobbies:
Meine Übersetzungsagentur für alle europäischen Sprachen

Mein Kurzporträt

Über mich:

Geschäftsführer der Übersetzungsagentur REAL KONTROL s.r.o. in Praha, Tschechien

Kommentare von realkontrol

[empty]

Wenn schon Maut, dann so wie in Frankreich oder Italien. An jeder Autobahn-Ausfahrt, bzw. -Zufahrt, stehen die Kassenhäuschen. An die Kassen kann man dann Flüchtlinge oder Migranten setzen, da die Arb mehr

Do, 10/12/2017 - 11:29
[empty]

Wenn denn eines Tages das reiche Bayern über die Abspaltung von Rest-Deutschland abstimmen würde, ginge den verarmten Bundesländern der Allerwerteste auf Grundeis. mehr

Mo, 10/02/2017 - 08:54
[empty]

Jetzt frage ich mich aber schon, warum wird das angehenden Pädagogen nicht im Studium vermittelt, was in solchen Fällen erlaubt ist und getan werden sollte. mehr

Mi, 09/20/2017 - 16:06
[empty]

Da stimme ich Ihnen zu. Reichte doch vor kurzem schon ein Raketentest in Nordkorea, um die Kurse an den Börsen negativ zu beeinflussen. Eine RRG Mehrheit in Deutschland würde wohl zu extremeren Verlus mehr

Di, 09/19/2017 - 11:10
[empty]

Ein derartiges Gutachten mit einer derart an den Haaren herbeigezogenen finanziellen Forderung, wäre früher einer Kriegserklärung gleich gekommen. Wie schön das in der heutigen EU alles Friede, Freude mehr

Di, 09/12/2017 - 11:46
[empty]

Seltsam, dass sich Merkel nie gefragt hat, ob das bankrotte Griechenland in der EU bleiben darf. Griechenland hatte sich doch schließlich mit geschönten Bilanzen in die EU gemogelt. Und die No Bail Ou mehr

Di, 09/12/2017 - 11:30
[empty]

"Und wer nicht Wirt wird, wird Betriebswirt." Der ist gut, den merke ich mir. mehr

Di, 09/12/2017 - 11:21
[empty]

Die Sanktionen werden vor allem die sowieso schon hungernde und frierende nord-koreanische Bevölkerung treffen. Ob die Herbeiführung eines Aufstands der nord-koreanischen Bevölkerung gegen das herrsch mehr

Di, 09/12/2017 - 11:17
Seite 1 / 12