ralfreinermueller

3 Redaktionsempfehlungen

Artikel von ralfreinermueller im früheren Leserartikelblog

Opel war die Goldgrube der FDP

Wenn man Umfragen glauben schenken darf, so war die Mehrheit der Deutschen gegen die Rettung von Opel mit Steuergeldern. Doch gab es eine Partei, die dagegen war? Nur die FDP. Hier hatte Sie ein Monop mehr
Mo, 09/28/2009 - 23:30

Kommentare von ralfreinermueller

Das gesamte politische Spektrum ist ein Kreis

Nur das gemäßigte politische Spektrum geht von links bis rechts. Nimmt man die extremen Positionen beider Seiten mit hinzu, so wird daraus ein Kreis beim dem sich nationale und sozialistische Position mehr

Mo, 01/26/2015 - 19:28
Ohne den Tod meines Bruders wäre ich nie geboren worden.

Ich war ein Kind, dass es nie gegeben hätte, wenn mein gleichnamiger Bruder nicht am Tag seiner Geburt verstorben wäre. Heute hätte man das Leben meines Bruders vielleicht retten können. Doch wäre er mehr

So, 01/25/2015 - 09:59
Die Früherkennung wird zu mehr Geburten führen.

Sicherlich wird die Früherkennung zu mehr Abtreibungen führen. Doch wo ist das Problem? Viele Frauen im fortgeschrittenen Alter trauen sich, wegen einer möglichen Behinderung des Kindes, gar nicht meh mehr

So, 01/25/2015 - 09:56
Die Frage "Wollen WIR das?" ist falsch gestellt.

Dies ist jedes einzeln persönliche Entscheidung. Die Frage darf also nicht lauten "Wollen WIR das?". Jede einzelne Frau ist ein souveränes Individuum und nicht die Gebährmaschine der Gesellschaft. Die mehr

So, 01/25/2015 - 09:49
Klar zu formulieren, was Integration bedeutet ist dringend nötig

Diese Aussage habe ich zum ersten Mal von einem (übrigens ganz sympathischen) Iraker gehört, als ich zusammen mit ihm in Norwegen einen Norwegischkurs für Einwanderer besuchte. Ihm war zum Beispiel la mehr

Di, 01/13/2015 - 22:49
Nicht notwendigerweise

Dem Piloten wurde wegen hohem Verkehrsaufkommen ein Höhenwechsel untersagt. Vielleicht wurde die Genehmigung nur deshalb nicht erteilt, weil das Verkehrsaufkommen an Sonntagen zu hoch war und es zu we mehr

Sa, 01/03/2015 - 13:19
Das Schutzprinzip hätte spitze Zähne

Das Tatortprinzip durch das Schutzprinzip zu ersetzen würde der NSA starke Fesseln anlegen. Es würde jeden Google- oder Facebookmitarbeiter, der Daten an die NSA weitergibt in Deutschland strafrechtli mehr

Do, 12/04/2014 - 10:51
Bahn- und Postprivatisierung waren der Sündenfall

Transport und Postverkehr sind essentiell für das Funktionieren der Gesellschaft und Wirtschaft. Die Angestellten waren früher Beamte und es wäre für alle Beteiligten besser, sie wären es immer noch. mehr

Mi, 11/05/2014 - 12:07
Seite 1 / 22