Das Profilbild von ralfralf

ralfralf

5 Redaktionsempfehlungen
Jahrgang:
1959

Meine Interessen

Bücher:
Als Beispiele: Zen und die Kunst ein Motorrad zu warten von R. Pirsig Schulden, die ersten 5000 Jahre von D. Graeber Tunguska oder das Ende der Natur von M. Hampe der Sommer der lachenden Kühe von A. Paasilinna
Film/TV:
Der Mann ohne Vergangenheit von A. Kaurismäki The Limits of Control von J. Jarmush Lisboa Story von W. Wenders
Musik:
Man findet meine eigene Musik bei www.soundcloud.com unter dem Pseudonym ra-live ich höre immer noch gerne Vinyl aus den 70ern, aber auch Motorpsycho, Nils. P. Molvaer, Rokia Traoré, Hazmat Modine etc
Kunst:
Ich mag die Kunst aus dem südlichen Senegal (Casamance) und habe den Eindruck, dass Picasso dort hemmungslos geklaut hat.
Hobbies:
Lesen, Musik machen, malen, wandern

Artikel von ralfralf im früheren Leserartikelblog

Autokäufer sind sehr skurril

Hallo, ich sitze in meinem Auto, fahre so vor mich hin und reguliere über ein kleines Rädchen die Sitzheizung, stelle dann die Klimatronic auf eine angenehme Temperatur, lege eine schöne Jazz-CD ein u mehr
Di, 11/13/2007 - 12:55

Kommentare von ralfralf

[empty]

Was iss´n das für ne blöde Antwort. Die allermeisten zivilen Opfer des II. Weltkriegs waren Osteuropäer. In Australien gab es soweit ich weiß gar keine zivilen Opfer. mehr

Di, 06/27/2017 - 14:21
[empty]

Merkel mitschuldig? Da würde ich sogar zustimmen, mich selbst aber auch nicht ausnehmen wollen. Allein schon mit das ganze Rumgejette, von modernen Politikern und Wissenschaftlern gleichermaßen gerne mehr

Mo, 06/26/2017 - 15:33
[empty]

Selten so einen Blödsinn gelesen. Das Great Barrier Reef hatte einen Wert lange vor der Erfindung des Geldes. Und es wird einen Wert haben, lange nach der Abschaffung des Geldes. Und wie steht es denn mehr

Mo, 06/26/2017 - 11:32
[empty]

Volle Zustimmung, sehr guter Artikel, auch wenn ich mir wünschen würde, dass es anders ist. mehr

Mi, 06/21/2017 - 12:10
[empty]

Mir gegenüber hat sich damals nie ein Katholik so direkt vom Terror der IRA distanziert. Da ich meine katholischen Freunde aber gut kenne, weiß ich, dass dies für sie so selbstverständlich war, dass m mehr

Mi, 06/21/2017 - 12:03
[empty]

Evtl, ist es ja so, dass Frauen bei der Überlegung: "Tu´ ich mir ein Zusammenleben mit dem Depp jetzt wirklich an?", sich lieber fürs Alleinsein entscheiden. Und bei vielen Männern der Gedanke ans All mehr

Mi, 06/21/2017 - 11:56
[empty]

Das hatte ich bereits angemerkt, dass das falsch ist, was sie schreiben. Seit Gründung der EU liegen die Katholiken mit knapp 2000 Terrortoten durch IRA und ETA klar in Führung. mehr

Mi, 06/21/2017 - 11:46
[empty]

Das stimmt nicht, dass Terroristen generell Muslime sind, Die meisten Terrortoten auf britischem Territorium hat die IRA ( mehr als 1000) zu verantworten. Und das sind/waren Katholiken. Auf EU- Territ mehr

Mi, 06/21/2017 - 10:21
Seite 1 / 45