Raistal

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Raistal

Arme Kinder

Ob hinter den armen Kindern nicht auch schlechtsituierte Eltern stehen? [weiter…]

07.04.2014 - 18:51
Frauenquote von ...

Frauenquote von 50% in allen Berufen – sehr richtig. Aber warum meiden „Weibchen dann, die unfallträchtigen und gefährlichsten Berufe wie z.B. Dachdecker, Zimmermann, Pflasterer? Arbeitsunfälle allge [weiter…]

28.03.2014 - 10:50
"Landesverteidigung? Von wegen. Richtig, aber ...

Ich habe Ende der Sechziger den Wehrdienst nicht verweigert, weil ich die damalige grundgesetznahe Bundesrepublik für verteidigungswert gehalten habe und sich unser Einsatz auf Verteidigung beschränke [weiter…]

28.03.2014 - 10:35
"moment of decision"

Ich werde weder Links- noch Rechtsradikale wählen, noch sonstige Radikalen oder Fundamentalisten. Aber auch niemanden, der im Rahmen der Gesetzgebung willentlich ein ums andere Mal gegen das Grundgese [weiter…]

09.03.2014 - 16:31
Maßlos?

Angestellte im öffentlichen Dienst sollen über 3,5 Prozent mehr Geld bekommen, fordern die Gewerkschaften. „Das könne sich niemand leisten“, sagt Innenminister de Maizière zu den Gehaltsforderungen im [weiter…]

12.02.2014 - 09:26
Was kann das Staatsoberhaupt eines nicht souveränen Staates

schon fordern, als das, was der wirkliche Souverän verlangt. Wie sagte kein Geringerer als der amtierender Bundesminister der Finanzen, Ex-Bundesminister des Innern, Ex-Bundesminister für besondere [weiter…]

31.01.2014 - 18:46
"Rückfall Europas in überholte Nationalismen"

So lange junge Monarchen selbst in Ländern, die anders als Deutschland gemeinhin als unverdächtig gelten, zu Nationalismus zu neigen, schwören, „ … dass Ich die Unabhängigkeit und das Hoheitsgebiet d [weiter…]

01.01.2014 - 19:33
„Deutschlands Zukunft gestalten“

Im Koalitionsvertrag wird die "Rückgewinnung der technologischen Souveränität (S. 147)" angestrebt. Wo aber findet man grundsätzliche Aussagen über die nationale Souveränität? Oder ist es so und soll [weiter…]

14.12.2013 - 13:13
Seite 1 von 11