raffaelp

5 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von raffaelp

Noten als erstes Selektionskriterium ok

Kein Selektionskriterium ist perfekt, auch im kollegialen Fachgespräch erfahren Sie nicht alles über einen Bewerber. Wer zum Beispiel in einem am Fach orientierten Assessment Centre toll abschneidet, [weiter…]

22.04.2014 - 19:39
Weitere Infos zur Tat und dem wahren Täter?

Kommentar Nr.1 muss ich leider Recht geben. Ein bisschen mehr Information über das weitere Leben von Rubin Carter nach seiner Freilassung wäre doch interessant. Was ebenfalls interessant wäre, wobe [weiter…]

21.04.2014 - 15:23
Mut ist gut und Erfolg ohne Studium nicht unmöglich.

"Student ohne Uni, das ist jetzt sein Geschäftsmodell. Damit möchte er Geld verdienen. " Er macht keinen Aufruhr, er hat eine Geschäftsidee. Lächerlich ist daran in meinen Augen zunächst mal nichts. [weiter…]

17.04.2014 - 11:15
Eigenheimquote

Ich habe jetzt mindestens 5 Beiträge gelesen, in denen das Heranziehen der Eigenheimquote als grob abwegiger Unfug bezeichnet wurde, aber keine einzige Erklärung. Könnte mich vielleicht jemand erle [weiter…]

12.12.2013 - 23:32
also ich finde ja...

... der Typ soll nicht so viel schreiben und lieber Fußball spielen ;-) Kleiner Scherz... Alles Gute für die Zukunft! [weiter…]

09.10.2013 - 13:39
Pragmatismus

Wissen Sie was, wenn Sie unbedingt recht haben möchten, dann haben Sie eben Recht. Ich kann Ihnen aber eines mit Sicherheit sagen: Schuldgefühle machen keine besseren Menschen aus uns. Schämen Sie sic [weiter…]

08.10.2013 - 15:30
ja, ich verstehe es

und ich lehne es ab. Ihre Ansichten sind veraltet, diese Art von Kollektivierung der Schuld ist schlichtweg Blödsinn. Willkommen im 21. Jahrhundert. [weiter…]

08.10.2013 - 10:16
"Nationale Schande und Schuld"

jetzt kommen Sie wirklich noch mit derart nationalistischen Konzepten daher? Wie schon ein anderer Forist bemerkt hat: statten Sie gelegentlich einmal dem 21. Jahrhundert einen Besuch ab. [weiter…]

08.10.2013 - 10:13
Seite 1 von 34