rachmaninow

1 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von rachmaninow

[empty]

Abgesehen vom Original selbst hat es keine Inkarnation des jungen Schiller gegeben, die es mit der Matthias Schweighöfers aufnehmen könnte. Die Tragik des Schauspielers (wenn man sie so nennen will) mehr

Do, 03/16/2017 - 13:14
[empty]

Welche Relevanz räumt Merkel in einem Gespräch mit einem machtversessenen Autokraten in spe dem Thema ‚duale Berufsausbildung‘ ein? Korrektur: Welche Relevanz räumt aller Erfahrung und Voraussicht na mehr

Mo, 03/13/2017 - 14:41
[empty]

Es wird nicht gesehen, dass ein Ausfall wie der aktuelle Trumps gegen Obama einzig die Ablenkungsfunktion eines Köders hat, auf den sich die Medien - wie stets – aktualitätsgierig stürzen sollen (was mehr

So, 03/05/2017 - 10:50
[empty]

@hairy. Respektables Urteil! Interessante Wortwahl! Indes: Kann ein Text "unaufmerksam" sein? Schöner Gedanke. Muss man sich merken. mehr

Do, 03/02/2017 - 18:49
[empty]

Höchste Zeit, geschätzte Mitforisten, den Roman als Sprachkunstwerk zu würdigen, gegen das zu bestehen andere Neuerscheinungen der zurückliegenden Monate sich sehr warm anziehen müssen. Keine Geschwät mehr

Do, 03/02/2017 - 12:22
[empty]

Alles, was dem Prinzip Verantwortung zu folgen hat. Das Prinzip: „Handle so, dass die Wirkungen deiner Handlung verträglich sind mit der Permanenz echten menschlichen Lebens auf Erden.“ Echten mensc mehr

Mo, 02/27/2017 - 10:33
[empty]

Er machts kaputt. Alles. mehr

Mo, 02/27/2017 - 10:12
[empty]

Blick zurück: Trump ist mit diesem widerwärtigen, menschenverachtenden Hire-and-fire-Mist in den USA groß rausgekommen. Blick voraus: In wenigen Jahren haben wir so eine Type in Deutschland. mehr

Sa, 02/25/2017 - 17:56
Seite 1 / 29