Mein Profilbild

Rüdiger Jungbluth

Redakteur Wirtschaft DIE ZEIT
Name:
Rüdiger Jungbluth
Jahrgang:
1962

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er kam erst 2007 zur ZEIT, für deren Wirtschaftsteil er schon in den achtziger Jahren geschrieben hatte. Damals studierte er Volkswirtschaft und Politik und absolvierte die Kölner Journalistenschule. Er arbeitete für Reuters, war Reporter beim "stern" und Korrespondent des "Spiegels" in Frankfurt. Er schrieb Bücher über Ikea, die Oetkers und die Quandts. In seinem Büro hängt ein Satz von Evelyn Waugh: "Ich bin ein ziemlich schlechter Journalist. Zugegeben, nur ein Schwachkopf könnte diesen speziellen Job gut machen."

Neue Artikel

60 Sekunden für

prominente Zeugen

 
27.03.2014 - 07:00
Oetker

Herrschen oder teilen

Deutschlands bekannteste Wirtschaftsdynastie hat sich zerstritten. Es geht um die Führungsfrage, eines der größten deutschen Privatvermögen und 26.000 Mitarbeiter. 
13.03.2014 - 07:00
Hypo Real Estate

Wer den Schaden hat ...

Muss der Steuerzahler noch mal für die Hypo Real Estate zahlen? 
06.02.2014 - 07:00

Kommentare von Rüdiger Jungbluth

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.