Das Profilbild von Rüdiger Jungbluth

Rüdiger Jungbluth

Redakteur Wirtschaft DIE ZEIT
Name:
Rüdiger Jungbluth
Jahrgang:
1962

Mein Kurzporträt

Über mich:

Er kam erst 2007 zur ZEIT, für deren Wirtschaftsteil er schon in den achtziger Jahren geschrieben hatte. Damals studierte er Volkswirtschaft und Politik und absolvierte die Kölner Journalistenschule. Er arbeitete für Reuters, war Reporter beim "stern" und Korrespondent des "Spiegels" in Frankfurt. Er schrieb Bücher über Ikea, die Oetkers und die Quandts. In seinem Büro hängt ein Satz von Evelyn Waugh: "Ich bin ein ziemlich schlechter Journalist. Zugegeben, nur ein Schwachkopf könnte diesen speziellen Job gut machen."

Neue Artikel

Rente mit 63

Sechs Prozent pro Jahr

Seit der Rente mit 63 reden alle über Abschläge. Wenig bekannt ist: Wer länger arbeitet, erhält auf seine Rente attraktive Zuschläge. 
09.10.2014 - 04:36
Steuer

Doppelt abkassiert

Haben sie die Staatskasse systematisch geplündert? Spekulanten und Banken streiten mit dem Fiskus um viele Milliarden. Womöglich waren ihre Deals aber ganz legal. 
17.07.2014 - 08:00
Indexfonds

Revolution, zweiter Teil

Indexfonds können eine gute Geldanlage sein. Aber nichts ist so gut, dass es nicht zu verbessern wäre. Das geschieht gerade. 
18.06.2014 - 08:00

Kommentare von Rüdiger Jungbluth

Der Benutzer hat bisher keine Kommentare geschrieben.