Quaregnon

4 Redaktionsempfehlungen
Wohnort:
Bruxelles

Kommentare von Quaregnon

Schlimm Schlimm

Nicht nur Flüchtling, sondern auch noch Araber und Homosexuell. Ist ja gar nicht auszuhalten. Und die 'Systempresse' versucht wieder mal, dem 'armen Deutschen Michel' mit 'links-grün-versifften Wohlf mehr

Mo, 06/22/2015 - 13:49
Belgisch??

Ich muss dem Vorredner Recht geben. Belgische Sprache? Das ist wirklich mehr als peinlich. Amtssprachen Belgiens sind das Französische, Niederländisch und Deutsch. Davon abgesehen gibt es noch reg mehr

Sa, 06/20/2015 - 18:56
Korrektur

Das Problem liegt nicht bei den Flüchtlingen* - sollte es heißen. mehr

Mo, 06/15/2015 - 21:09
Kein Argument

Was sind das für Leute - Deutsche größtenteils - die Angst haben, Flüchtlinge ohne Deutschkenntnisse und ohne kulturelle Bindung könnten Ihnen die Arbeitsplätze wegnehmen. Was haben diese Leute für mehr

Mo, 06/15/2015 - 21:07
Und ich widerspreche Ihnen

Die Isolierung führt nicht zum Gegenteil, höchstens kurzfristig. Autoritarismus, Nationalismus und Expansionismus sind die schlimmsten Feinde eines friedlichen und respektvollen Miteinanders der Völk mehr

Mo, 06/01/2015 - 17:45
Sie haben absolut Null Ahnung

Syrien sei kein 'DDR-Ähnlicher' Terrorstaat gewesen? In der Tat, denn die DDR war zwar ein Unrechtsstaat, verglichen mit Syrien aber immer noch eine 'Vorzeigedemokratie'. Syrien vor dem Bürgerkrieg mehr

Mo, 06/01/2015 - 17:32
Was die allermeisten nicht verstehen

Bei den Sanktionen, Einreiseverboten, Fernbleiben von Gedenkveranstaltungen, Forderung nach Entzug der WM und was es noch alles an augenscheinlich peinlichen und lächerlichen Nickeligkeiten gibt, geht mehr

Mo, 06/01/2015 - 17:20
Darum

Wirtschaftliche und strategische Gründe spielen sicher eine große Rolle. Ich denke allerdings, dass die geographische Nähe das bedeutendste Kriterium ist, da sie zumeist auch die Intensität der bilat mehr

Sa, 05/30/2015 - 18:34
Seite 1 / 25