Pyntanell

12 Redaktionsempfehlungen

Kommentare von Pyntanell

Der Artikel....

...Sagt doch ganz deutlich, dass zwar im Allgemeinen den Meisten schon bewusst ist, dass Alkoholkonsum in der Schwangerschaft mies ist. Es geht ja hier aber um die weit verbreitete Annahme, kleine Aus [weiter…]

28.07.2014 - 15:07
So krass würde ich es nicht ausdrücken

Ich denke zumindest in Einzelfällen dürfte so etwas einfach auch aus Unwissenheit passieren. Entweder man weiß0 nicht, wie gefährlich Alk in der Schwangerschaft sein kann, oder man weiß nicht gleich [weiter…]

28.07.2014 - 11:27
[...]

Entfernt. Der Kommentar, auf den Sie sich beziehen, wurde entfernt. Die Redaktion/sam [weiter…]

28.07.2014 - 09:28
Also ICH mache einen Unterschied, weil....

... es im Ukrainekonflikt um Politik geht. Darum geht es in Israel auch. Aber da wird behauptet, es ginge um Religionen und dessen unvereinbare Unterschiede. Und das ist einfach dumm. Es war dum [weiter…]

28.07.2014 - 09:22
Nein, weil....

Betreffender Polizist mit dieser tat einen Mord verhindert. Die Exekution eines Mörders verhindert den Tod des früheren Opfers nicht. Allerdings täte mir betreffender Polizist leid. Denn er müsste [weiter…]

24.07.2014 - 14:43
Würde sie das nicht zu einem Mörder machen?

Wenn sie nach Betätigung des Hebels dann also selber ein Mörder sind, haben sie ja sicher nichts dagegen, dass man sie danach gleich mit hinrichtet. Das wäre ja nur Fair, oder? Mörder sind in d [weiter…]

24.07.2014 - 14:23
NUIEMAND sollte Leiden.

Den Tod des Opfers hat man nicht verhindern können. Den Tod des Täters aber kann man verhindern. Bei Strafen geht es nicht um Vergeltung, sondern darum, dass der Täter seinen Fehler einsieht und da [weiter…]

24.07.2014 - 09:45
Ach? Und wer bestimmt...

........, was nun genau die guten und die schlechten Ziele sind? Die Linken? Die Rechten? Oder Sie? Jede Entscheidung hat Vor und Nachteile. Und der Vorteil des Einen ist der Nachteil des Anderen. [weiter…]

23.07.2014 - 20:08
Seite 1 von 23