Pueckler_FM

14 Redaktionsempfehlungen
Name:
Pückler
Wohnort:
Berlin

Kommentare von Pueckler_FM

Nach welchen Kriterien die Bewohner bei Big Brother ausgewählt

werden, kann man sich jeden Abend auf der Mattscheibe anschauen. Viel mehr beschäftigt mich die Frage: Nach welchen Kriterien werden Richter berufen? Ausschließlich nach einer Examensnote? Dann könne mehr

Fr, 08/29/2014 - 13:16
Wer wartet schon auf Herrenreiter?

Zitat: „Ich will nicht ausschließen, dass ich meine Arbeit auch für eine andere Partei getan hätte – wenn sie mich gefragt hätte.“ Welche Partei wartet eigentlich auf solche Herrenreiter? Herr Besier mehr

Do, 08/28/2014 - 11:56
Das eigene Unwissen („von dem ich noch nie gehört habe“)

kann doch nicht ernsthaft als Maßstab zur Bewertung von Muehlons Einsichten gelten, oder? Ebenso wenig wie der Vorwurf der Eitelkeit von Frau Donata. (Wenn Eitelkeit ein Ausschlusskriterium wäre, gäbe mehr

Sa, 08/23/2014 - 12:08
Wenn Sie schon ihr halbes Leben in dieser Wohnung verbracht hat

wäre das auch in Ordnung, wenngleich eher unrealistisch. Denn für sie ist diese Wohnung der Mittelpunkt ihres Lebens und ihr gesamten sozialen Umfelds. Soll sie daraus vertrieben werden nur weil ein " mehr

Mi, 08/20/2014 - 12:43
Zu einer „entwickelten Marktwirtschaft“

gehören zunächst Arbeitsplätze, die den Arbeitnehmern ein gutes und angemessenes Auskommen bieten, sodass sie auch die höheren Mieten verkraften. Eben die fehlen in Berlin – oder sie werden nicht in mehr

Mi, 08/20/2014 - 12:34
Es geht hier nicht um Wohnungen in Mitte,

der Film zeigte Beispiele aus Friedrichshain, Kreuzberg und Charlottenburg, also zum Teil weit entfernt von Mitte - aus Kiezen, die noch vor wenigen Jahren alles andere als hip waren. Wenn eine Altwo mehr

Mi, 08/20/2014 - 12:22
Versuchen Sie doch mal, eine Wohnung um 5,20 Euro zu bekommen

wenn Sie einen türkisch klingenden Namen haben, Kinder zu ihrem Hausstand gehören oder Sie vielleicht sogar selbstständig sind. Das ist sogar in Berlin nahezu unmöglich! Viel Spaß bei Ihrem Selbstver mehr

Mi, 08/20/2014 - 11:22
Der Film hat noch nicht einmal die harten Beispiele gezeigt!

Etwa die süddeutschen Investoren, die bewusst Radau-Mieter einquartieren, welche rund um die Uhr für Bambule sorgen, um so ihre Häuser für wenig Geld zu „entmieten“. Oder die extremen Fälle von „Sanie mehr

Mi, 08/20/2014 - 11:15
Seite 1 / 86