Pueckler_FM

11 Redaktionsempfehlungen
Name:
Pückler
Wohnort:
Berlin

Kommentare von Pueckler_FM

Einspruch!

Hin und wieder ist es auch der Handel, der - vom Verfolgungswahn des Wettbewerbs getrieben - glaubt, er müsse schneller sein als die Konkurrenz. In Berliner Discountmärkten gab es diesmal bereits Ende [weiter…]

18.04.2014 - 15:51
Welcher Forscher kommt eigentlich auf die Idee,

Erdbeer- und Spargelkulturen mit der Ökobilanz von Hochseetransporten zu vergleichen? Seit wann werden griechische Spargel und spanische Erdbeeren auf Hochseeschiffen transportiert? [weiter…]

18.04.2014 - 15:44
Schon bemerkenswert, mit welcher Arroganz hier Leser aus gut

versorgten Gebieten über jene Mitbürger urteilen, die wochen- und monatelang um einen Termin beim Arzt anstehen! Ein Beispiel aus der Praxis: Von den beiden Augenärzten, die die Zeit für mein Gebi [weiter…]

02.04.2014 - 12:37
Wenn ich mit dem Bus für 9 Euro von Berlin nach Dresden komme

und für 25 Euro nach Heidelberg (am Vorabend gebucht), dann leide ich ganz sicher nicht an Wahrnehmungsstörungen! Also nehme mir ein gutes Buch mit und genieße ich eine relativ entspannte Fahrt und [weiter…]

24.03.2014 - 19:13
Wenn schon lesen, dann richtig

Wenn ich "vermutlich" schreibe, dann meine ich das auch als Vermutung. Nachdem Daimler sich seinerzeit zur Speerspitze gegen die Harnstoff-Lösung von PSA gemacht hat und (nach meiner Erinnerung) l [weiter…]

21.03.2014 - 13:55
Vermutlich hat Herr Maahn auch schlampig recherchiert.

Denn die Abgasbehandlung mittels Harnstoff praktiziert Citroen seit 2001. Der allererste C5 war bereits damit ausgestattet - zu einer Zeit, da die deutschen Hersteller - Mercedes allen voran - dieses [weiter…]

20.03.2014 - 14:04
Woher wollen Sie wissen, dass die pädagogische Ausbildung von

Erziehern schlechter sei als von Lehrern? Ob Studium oder Fachschul-Ausbildung, das ist kein Qualitätskriterium! Die Wirklichkeit ist doch, dass wir im Elementarbereich (Kindergarten) pädagogisch s [weiter…]

13.03.2014 - 11:10
Nichts gegen Eigeninitiative

aber so lange die europäische Agrarpolitik industrielle Massenproduktion begünstigt, werden nachhaltige und regionale Anbieter zwangsläufig benachteiligt. Und zwar nicht nur in Europa, sondern beispie [weiter…]

09.03.2014 - 17:47
Seite 1 von 79